Buchchallenge extreme

 

Am 12.08.2012 startete die Buchchallenge extreme von Jenny und Nasch.

Ich hätte zwar noch bis zum 12.02.2013 Zeit, um weitere Bücher hinzuzufügen, aber die Bücher, die ich als nächstes lesen möchte, bringe ich nicht mehr unter 😉 Ich hatte mir vorgenommen, mit 12 Büchern teilzunehmen und mit dieser Zahl hatte ich mich auch angemeldet. Auf 29 Bücher bin ich schlussendlich gekommen:

  1. Buch mit mind. 800 Seiten
  2. Buch Cover bestehend nur aus den Farben schwarz, gelb und orange -> Die Marionette von Alex Berg
  3. Anzahl Buchtitel = Anzahl Autor (Vor- und Nachname) -> Mieses Karma von David Safier
  4. Weibliche deutsche Autorin -> Tiefe Wunden von Nele Neuhaus
  5. Autor unter 30 Jahre -> Im Schatten der Rache von Pamela Gelfert
  6. Autor über 50 Jahre -> Talisker Blues von Mara Laue
  7. 1. Band einer Trilogie
  8. 3. Band einer Trilogie
  9. Buch aus einer Serie -> Zorn, Vom Lieben und Sterben von Stephan Ludwig
  10. Buch mit einem überwiegend dunklen Cover
  11. Buch mit kurzen Kapitel -> Leo & Leo – Rätselkrimis
  12. Cover mit einer „Mord“ Waffe (Baseballschläger) -> Wer hier stirbt ist wirklich tot
  13. Buch mit mind. 2 verschiedenen Schriftarten innerhalb des Textes
  14. Buch aus dem Arena Verlag -> Spiegelkind von Alina Bronsky
  15. Buch das erst noch erscheint -> Eifler Zorn von Elke Pistor
  16. Buch welches vor 2008 erschien -> Herzalarm von Paul Carson
  17. Titel des Buches kommt im Buch vor -> In Wahrheit wird viel mehr gelogen
  18. Gebäude auf dem Cover kommt im Buch vor
  19. Titel besteht aus einem Wort -> Todgeweiht von Nicolet Steemers
  20. Autor und Titel beginnen mit dem gleichen Buchstaben ->Mettwurst ist kein Smoothie von Markus Barth
  21. Verlag, Autor, Titel beginnen mit dem gleichen Buchstaben
  22. Farbname muss im Buchtitel vorkommen
  23. Buch welches in der Vergangenheit spielt -> Malocchio – Der böse Blick von Patrizia Zannini-Holoch
  24. Buch welches in Zukunft spielt
  25. Buch auf Englisch
  26. Buch, von dem du den Autor, die Autorin persönlich kennst -> Memory – Stadt der Träume von Christoph Marzi
  27. Das letzte Buch einer Serie
  28. Buch welches du geschenkt bekommen hast
  29. Buch welches mehr als 500 Seiten hat > Schneewittchen muss Sterben von Nele Neuhaus
  30. Buch welches Bilder hat -> Dolphin Dance von Helmut Barz
  31. Buch mit einem neonfarbenem Cover
  32. Buch welches du nur wegen dem Cover gekauft hast
  33. Buch welches du auf Grund einer Empfehlung gekauft hast – Wo niemand Dich findet von Laura Griffin
  34. Buch welches du ausgeliehen hast – Todesgarten von Stefan Holtkötter
  35. Ein neu erschienenes Buch – Biest von Jenk Saborowski
  36. Buch muss ein Hardcover sein
  37. Buch hat ein festes/eigenes Lesebändchen
  38. Das Buch hat farbige bzw. mit Muster verzierte Buchaussenseitenränder (so wie bei „Saeculum“ oder „Die Schmetterlingsinsel“)
  39. Buchcover mit fühlbarer Struktur -> Josefibichl von Marc Ritter
  40. Buch an einem Tag lesen -> Galgenmann von Aline Kiner
  41. Buch mit Updates in eigener Rezension versehen, wann man es gelesen hat -> Sonutarium Labyrinth von Astrid Vehstedt
  42. Buch, dessen Autor mehr als 2 verschiedene Genre schreibt
  43. Buch als Wanderbuch gelesen -> Schwesterherz von Anna Licht
  44. Buch in einer Leserunde lesen -> Der Architekt von Jonas Winner
  45. Buch lesen, was eigentlich nicht dein Genre ist -> Konzerte, Küsse, Katastrophen von Inken Weiand
  46. Ein gewonnenes Buch lesen -> Schweinskopf al dente von Rita Falk
  47. Buch, welches Du von einem Autor bekommen hast, um es zu rezensieren –Von Flöhen und Mäusen von Mila Roth

 

5 Gedanken zu „Buchchallenge extreme“

  1. Wow, da hast Du ja echt einiges mehr an Büchern zusammenbekommen als Du ursprünglich geplant hattest!
    Ich habe zwar auch mehr als 12 gelesen, habe dann aber bei 12 aufgehört mich weiter nach den Vorgaben der Challenge zu richten, so dass es letztlich wohl doch bei den 12 Büchern bleibt 🙂

    [Antwort]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.