Daggis Buch-Challenge 2014

 ***

In den vergangenen Tagen habe ich bei Facebook und auf den Blogs befreundeter Blogger immer wieder von den Challenges 2014 gelesen.

Wie Ihr vielleicht schon gesehen habt, mache ich bei der Blanvalet-Challenge und bei der Verstaubten Bücher Challenge mit, aber ich war noch auf der Suche nach einer kunterbunten Mischung, wie sie die Buch-Challenge extreme 2012 und Hufies Auf den SUB mit Gebrüll Challenge 2013 geboten haben.

Nachdem Mella heute meinte, ich solle einfach selbst eine Challenge starten, habe ich diese Idee aufgenommen. Ich hoffe, dass meine Challenge den einen oder anderen noch anspricht, auch wenn ich verhältnismäßig spät dran bin 😉

Sub

Ich weiss, dass viele sich zeitlich nicht gerne unter Druck setzen lassen wollen, deswegen gebe ich 48 Aufgaben vor, von denen Ihr 12 erfüllen solltet, also durchschnittlich ein Buch, Hörbuch, eBook pro Monat. Am Ende der Challenge verlose ich Überraschungspakete unter allen Teilnehmern, die mindestens 12 Aufgaben erfüllt haben, wer mehr Aufgaben „abarbeitet“, erhöht seine Chancen 😉

  • bei mindestens 12 Aufgaben erhaltet Ihr zwei Lose
  • bei mindestens 18 Aufgaben drei Lose
  • bei mindestens 24 Aufgaben vier Lose
  • bei mindestens 30 Aufgaben fünf Lose
  • bei mindestens 36 Aufgaben sechs Lose
  • bei mindestens 42 Aufgaben sieben Lose
  • wer alle 48 Aufgaben erfüllt, erhält acht Lose

Start ist am 01. Januar 2014, die Challenge endet am 31. Dezember 2014, der Einstieg ist jederzeit möglich. Zu jedem Buch muss eine Rezension oder zumindest ein Leseeindruck geschrieben werden, wobei Ihr jede Aufgabe nur einmal während der Challenge erfüllen könnt und pro Buch nur eine Vorgabe erfüllt werden kann. Bitte erstellt eine Unterseite auf Eurem Blog, damit ich den Fortschritt der Challenge bei Euch mitverfolgen kann, wer keinen eigenen Blog hat, darf gerne auf meinem Buchlounge Blog veröffentlichen.

Werbung dürft Ihr natürlich auch gerne machen 🙂 Das Bild zur Challenge dürft Ihr Euch herunterladen und verwenden 🙂

***

Die Reihenfolge, in der Ihr die Aufgaben erledigt, bleibt natürlich Euch überlassen, statt eines Buches dürft Ihr natürlich auch Hörbücher und eBooks für die Challenge heranziehen. Darüber hinaus könnt Ihr auch gerne Bücher mit in diese Challenge übernehmen, die Ihr auch für eine andere Challenge verwendet habt.

Wer 2012 bei der Buch-Challenge extreme teilgenommen hat, kennt die meisten der Aufgaben bereits von damals. Danke an MrsJennyenny. Ich habe erst nach der Ausschreibung der Challenge gesehen, wieviele Aufgaben ich tatsächlich aus ihrer Challenge übernommen habe, das liegt mit Sicherheit daran, dass ich großen Spass hatte und mir die Aufgaben deswegen in Erinnerung geblieben sind.

  1. Lese ein Buch mit einem überwiegend blauen Cover.
  2. Lese ein Buch mit einem überwiegend schwarzen Cover.
  3. Lese ein Buch mit einem überwiegend roten Cover.
  4. Lese ein Buch mit einem überwiegend grünen Cover.
  5. Lese ein Buch mit einem überwiegend gelben Cover.
  6. Lese ein Buch mit einem überwiegend weissen Cover.
  7. Lese ein Buch mit einem Mann auf dem Cover.
  8. Lese ein Buch mit einer Frau auf dem Cover.
  9. Lese ein Buch mit einem Tier auf dem Cover.
  10. Lese ein Buch mit einer Pflanze auf dem Cover.
  11. Lese ein Buch mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover.
  12. Lese ein Buch, dessen Cover Dich nicht zum Kauf animieren konnte.
  13. Lese einen Krimi oder Thriller.
  14. Lese einen Frauenroman.
  15. Lese ein Kinder- oder Jugendbuch.
  16. Lese ein Buch aus dem Bereich Fantasy.
  17. Lese ein Buch aus Bereich Erotik.
  18. Lese ein Buch, das ist Deutschland spielt.
  19. Lese ein Buch, das in Europa spielt.
  20. Lese ein Buch, das in Amerika spielt.
  21. Lese ein Buch, mit dessen Schauplatz Du etwas aus Deinem eigenen Leben verbindest.
  22. Lese ein Buch, das in der Vergangenheit oder in der Zukunft spielt.
  23. Lese ein Buch aus dem Arena-Verlag.
  24. Lese ein Buch aus Verlagsgruppe Bastei Lübbe (Einzelverlage siehe Wikipedia)
  25. Lese ein Buch aus der Verlagesgruppe Droemer Knuar (Einzelverlage siehe wer zu wem)
  26. Lese ein Buch aus der Verlagsgruppe Random House (Einzelverlage siehe Wikipedia)
  27. Lese ein Buch aus dem Verlag, aus dem die meisten Bücher in Deinem Bücherregal und / oder auf Deinem SuB stammen.
  28. Lese ein Buch von einem deutschen Autor (männlich oder weiblich).
  29. Lese ein Buch, dessen Autor (männlich oder weiblich) die gleichen Initialen hat wie Du.
  30. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem Du bisher noch nichts gelesen hast.
  31. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), der jünger ist, als Du.
  32. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) der unter mindestens zwei Namen Bücher veröffentlicht.
  33. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem noch weitere Bücher auf Deinem SuB liegen.
  34. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), von dem Du schon ein anderes Buch gelesen hast, welchem Du bei der Rezension die volle Punktzahl gegeben hast.
  35. Lese ein Buch Deines Lieblingsautors (männlich oder weiblich).
  36. Lese ein Buch, das von mindestens zwei Autoren (männlich und / oder weiblich) geschrieben wurde.
  37. Lese ein Buch mit einen Protagonisten (männlich oder weiblich), dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname.
  38. Lese ein Buch mit einer Zahl im Titel.
  39. Lese ein Buch, dessen Titel mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein Vorname.
  40. Lese ein Buch, das Dir geschenkt wurde.
  41. Lese ein Buch, das Dir geliehen wurde.
  42. Lese ein Wanderbuch / ein Buch, dass Du aus einer Wanderbuchkiste entnommen hast.
  43. Lese ein Buch, das 2013 erschienen ist.
  44. Lese ein Buch, auf dessen Erscheinen Du sehnsüchtig gewartet hast.
  45. Lese das Buch, das (mit) am längsten auf Deinem SuB liegt.
  46. Lese ein Buch aus einer Reihe.
  47. Lese ein Buch, das Du zum rezensieren erhalten hast.
  48. Lese ein Buch, das Du beim ersten Mal abgebrochen hast.

203 Gedanken zu „Daggis Buch-Challenge 2014“

  1. Liebe Daggi,

    ich muss mich jetzt gleich mal entschuldigen, dass ich das Jahr über so kaum Rückmeldungen gegeben habe, aber ich gelobe Besserung für deine Challenge 2015 (da hast dir ja ganz schön was einfallen lassen).

    Da ich eben mal einen Beitrag verfasst habe, will ich dir hier gleich mal den link zu meiner Aktionsseite dalassen… 42 von 48 erledigten Aufgaben und ich glaube mehr schaff ich dieses Jahr auch nicht mehr … dafür freu ich mich auf deine neue Challenge gleich riiiiiesig … und husche sofort rüber zur Anmeldung 😉

    Liebe Grüße
    Bibi

    [Antwort]

    daggi Antwort vom Dezember 26th, 2014 09:55:

    Da gibts nix zu entschuldigen, Bibi, wir haben alle noch ein Privatleben 🙂

    [Antwort]

  2. Liebe Daggi,

    nach totalverlust meines Blogs in den letzten Tagen, habe ich zumindest einiges wieder verlinkt. Stand 31.12.2014 waren leider nur 18 Aufgaben, auch wenn ich 58 Bücher gelesen und rezensiert habe. Aber ich hatte diese da noch nicht verlinkt und das wäre ja sonst unfair.

    Danke für die tolle Challenge.

    2015 bin ich leider nicht mehr dabei, da meine Umschulung mir seit Juli so viel Zeit nimmt.

    Danke schön und liebe Grüß und ein frohes neues Jahr

    Janine

    [Antwort]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.