Nero Corleone von Elke Heidenreich

Nero Corleone von Elke Heidenreich
erschienen am 23. September 2003
bei DHV – Der Hörverlag
ISBN-13: 978-3899402698
Alter: 6 – 7 Jahre


Zum Inhalt:

Nero ist ein pechschwarzer Kater mit einer weißen Pfote. Geboren wurde er auf einem Bauernhof in Italien, wo er sich mit seiner forschen Art gegenüber den anderen Tieren schnell behaupten kann.

Eines Tages begibt er sich mit seiner Schwester, der schielenden Rosa, auf das Nachbargrundstück und in das Ferienhaus des deutschen Ehepaares Robert und Isolde. Isolde schließt die beiden Katzen in ihr Herz und bedrängt ihren Mann, sie mit nach Deutschland zu nehmen. Nachdem auch der Bauer zugestimmt hat, beginnt für Nero und Rosa ein großes Abenteuer.


Meine Gedanken zur Geschichte:

Nero ist ein kleiner frecher Kerl, der sich sowohl in Italien, als auch später in Deutschland schnell behaupten kann. Darüber hinaus hat er ein großes Herz und wer einmal Platz darin gefunden hat, steht unter seinem Schutz und wird von ihm mitversorgt.

Die Geschichte ist unterhaltsam und hat mich oft zum Schmunzeln gebracht. Sie hat auch traurige Passagen, die allerdings – wie die ganze Geschichte – sehr kindgerecht geschrieben sind.

Ich war ganz verzaubert von diesem Hörbuch und vergebe daher fünf von fünf Eulen.

Dieses Hörbuch erhält von mir fünf von fünf Eulen.

SterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeule


Logo Buchchallenge

(12) ein Kinderbuch

– ein altes Buch (vor 2010)

hoerbuch_challenge_2015

randomhouseFürChallenge

DHV Der Hörverlag,

 

4 Gedanken zu „Nero Corleone von Elke Heidenreich“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.