Sommer, Sonne und Dein Lächeln von Nora Roberts

P1160679

Sommerträume ist ein Doppelband. Den ersten Band um Lee und Hunter habe ich bereits 2014 gelesen. Im zweiten Band dreht sich alles um Blanche und Sidney:

Blanche fotografiert die Schönen und Berühmten, aber nicht etwa, wie man das aus der Regenbogenpresse kennt. Sie versucht von jedem Menschen das zu zeigen, was sie in ihm sieht. Sidney war lange Zeit in den Krisengebieten dieser Welt, um dort zu fotografieren und wurde sogar für den Pulitzer-Preis nominiert. Davon abgesehen, dass sie auf ihrem jeweiligen Gebiet geachtete Fotografen sind, sind sie grundverschieden und mit entsprechenden Vorbehalten gehen sie in die Verhandlungen, als es darum geht, gemeinsam einen Sommer lang durch die USA zu reisen und aus zwei unterschiedlichen Perspektiven für einen Bildband zu fotografieren. Vom ersten Aufeinandertreffen an sind sich die beiden der Anziehungskraft bewusst, genau so klar ist ihnen beiden auch, dass es auf dieser Reise keine Gefühle geben wird.


Meine Gedanken zum Buch:

Seitdem ich den ersten Band dieses Buches gelesen habe, habe ich viele andere Bücher von Nora Roberts gelesen und gehört, die mir besser gefallen haben. Das liegt vermutlich daran, dass sie sich als Autorin weiter entwickelt hat und die vorliegende Geschichte zu ihren früheren Büchern gehörte.

Aber auch hier hat mir der lockere und leichte Schreibstil zugesagt. Die Handlung ist zwar ohne Tiefgang, aber die beiden Protagonisten entwickeln sich weiter.

Was ich mir gewünscht hätte, wäre mehr Kopfkino gewesen. Dafür, dass hier zwei Fotografen drei Monate lang quer durch die USA reisen, hatte ich mir mehr bildhafte Beschreibungen von Landschaften erwartet. Da aber die Liebesgeschichte im Vordergrund stand, ist das etwas zu kurz gekommen.

Das Buch war für mich eine kurzweilige Schwimmbadlektüre, die ich an einem Nachmittag weggelesen habe und damit erfüllt „Sommer, Sonne und dein Lächeln“ genau das, was ich erwartet habe, daher vergebe ich vier von fünf Eulen.

SterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeule


Header_neu

Das Buch lag auch schon länger auf meinem eBook-SuB und auf der Suche nach einem Buch für die Verstaubte Bücher Challenge von Kastanie habe ich entdeckt, dass es sich auch noch um einen Road-Trip für die Lesechallenge Amazing Summer Reads handelt.

Logo Buchchallenge

(14) ein Frauenroman

– ein Buch, das über ein Jahr auf dem SuB liegt

Das Buch stammt aus dem Jahr 2003 und beinhaltete zwei Bände, den ersten habe ich bereits im vergangenen Sommer gelesen.

3 Gedanken zu „Sommer, Sonne und Dein Lächeln von Nora Roberts“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.