Ein perfekter Sonntag

Wie sieht ein perfekter Sonntag bei euch aus? 

Vielleicht habt Ihr schon gelesen, dass ich in unserer Kirchengemeinde aktiv bin. Durch die Zusammenlegung verschiedener Pfarrgemeinden ist bei uns nur noch an jedem zweiten Sonntag ein Gottesdienst. Da die Kirche in einem Wohngebiet liegt, in dem viele Familien leben, haben wir uns dazu entschlossen, unsere Sonntagsgottesdienste auf 11 Uhr zu legen, damit der Kirchgang auch für die Eltern mit kleineren Kindern etwas entspannter angegangen werden kann.

Unabhängig davon, ob wir die Kirche besuchen oder nicht, können wir also ausschlafen und in Ruhe frühstücken. Je nach Wetter besteht mein perfekter Sonntag dann darin, dass wir entweder nichts machen, also lesen 😉 oder ich etwas mit der Familie unternehme.

Sonntags ist auch der einzige Tag der Woche, an dem ich meiner Begeisterung als Serienjunkie noch fröhne. Sonntagsabends ist bei mir Crime-Abend 🙂

Ein Gedanke zu „Ein perfekter Sonntag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.