Bennimaus A-Z Titel-Challenge 2014

A-Z-Titel

A-Z Titel-Challenge von Bennimaus und Mella

  • Dauer von 1.1.2013 bis 31.12.2013
  • Zu jedem Buchstaben des Alphabetes muss ein Titel gelesen werden
  • bei den Buchstaben Q, X, Y, Ä, Ö, Ü reicht es, wenn der Buchstabe im Titel vorkommt
  • alle Arten von Bücher, egal ob Papier, Ebook oder Hörbuch
  • Ä Ö Ü sind Bonusbuchstaben, die man erfüllen kann, aber nicht muss

A – Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner von Kerstin Gier
B – Blut von Patricia Cornwell
C – Christmas Blues von Helmut Barz
D – Dein totes Mädchen von Alex Berg
E – (Das) Erbe von Tanston Hall von Anja Marschall
F – Fever von Douglas Preston / Lincoln Child
G – Gott bewahre von John Niven
H – (Der) Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas Jonasson
I – Isarvorstadt von Simone Bauer (Januar 2013)
J – JEANNIE – oder: Der Frosch in der Bowlenschüssel von Birgit Otten
K – Krähenschrei von Torsten N. Siche
L – Liebe auf Bestellung von Rike Stienen
M – Männer und andere Katastrophen von Kerstin Gier
N – Nylons – Das französische Mädchen von Nora Schwarz
O – Operation Blackmail von Jenk Saborowski
P – Pyromantische Affäre von Laura Lay
Q –
R – Rosengift von Susanne Mischke
S – Schneesturm und Mandelduft von Camilla Läckberg
T – (Die) Tuschelmuscheln von Christian Noß (Kinderbuch)
U – Und nie sollst Du vergessen sein von Jörg Böhm
V – Verrückt nach Brause von Gabi Groger
W – Wunschgewitter von Nathan Jaeger
X – Ein Sixpack zum Verlieben von Rike Stienen
Y – Yoga ist auf keine Lösung von Elke Becker
Z – (Die) Zahlen der Toten

Bonus
Ä – Im Schatten des Mondlichts – Die Fährte
Ö – Das Böse in uns von Cody McFadyen
Ü – Wen küsse ich und wen ja, wie viele?

Zwei Bücher, die hier verlinkt sind, muss ich noch rezensieren und den Buchstaben Q habe ich nicht geschafft. Dafür konnte ich Ä, Ö und Ü erledigen.