(M)eine Stadt in Bildern – April 2013 – Verkehr

(M)eine Stadt

Im April würde ich gerne Fotos rund um das Thema Verkehr von Euch sehen.

Ich freue mich über alle Beiträge zu diesem Thema, die genauen Regeln könnt Ihr hier nachlesen.

Bitte beachtet, dass nur Eure eigenen Fotos zugelassen sind. 

Erlaubt ist, was gefällt, Flughafen, Bahnhofsgebäude, Autobahnbrücken … wie immer dürft Ihr das Thema gerne weit auslegen, damit möglichst viele etwas beitragen können. Ihr könnt ein Bild aus Eurer eigenen Stadt nehmen und / oder einer Stadt Eurer Wahl. Es wäre schön, wenn Ihr auch noch ein paar Zeilen zum Foto schreiben würdet.

Euren Artikel verlinkt Ihr bitte bis zum 30. April 2013 unter diesem Artikel. In der ersten Woche des neuen Monats werde ich dann alle Blogartikel zusammen fassen, damit Ihr die Möglichkeit habt, auch die Beiträge der anderen Teilnehmer anzuschauen.

Das Bild zur Blogparade dürft Ihr Euch gerne hier herunterladen.

Verlosung

Unter allen Teilnehmern der Monate März, April und Mai, die die Bedingungen erfüllen, verlose ich einen Hotelgutschein über zwei Übernachtungen für zwei Personen inkl. Frühstück in einer europäischen Stadt.

***

Als erstes zeige ich Euch die „Alte Holzbrücke“, die über den Rhein verläuft und meine Geburtsstadt Bad Säckingen mit der Gemeinde Stein im Kanton Aargau verbindet. Sie ist über 200 Meter lang und damit die längste gedeckte Holzbrücke Europas. Sie wird nur noch als Rad- oder Fußgängerbrücke genutzt. Seit 1979 können Autofahrer die Fridolinsbrücke nutzen, die nur wenig westlich von der Holzbrücke über den Rhein führt.

P1140259

P1140260

 

Hier seht Ihr den Haupteingang des Hauptbahnhofes von Kaiserslautern …

P1030414

… das ist der davor liegende Busbahnhof, im Hintergrund kann man verschiedene Ladengeschäfte erkennen. Das Gelände wurde vor wenigen Jahren neu gestaltet und ist nun wesentlich moderner …

P1030417

… und das ist für mich einer der Schandflecken der Stadt. Bedauerlicherweise befindet sich dieses Gebäude fast unmittelbar gegenüber vom Haupteingang des Hauptbahnhofes, weswegen jeder, der das Bahnhofsgebäude durch den Haupteingang verlässt direkt an diesem Haus vorbei kommt :(

P1030418

 

15 Gedanken zu „(M)eine Stadt in Bildern – April 2013 – Verkehr“

  1. Phishing, da muss ich aber stark überlegen. So viel wie deine Stadt, hat meine nicht zu bieten. Ich glaube aber gerade ist mir eine Eingebung gekommen. Dann werde ich die Woche mal schauen schauen, was ich hier zeigen kann. Das von Dir gezeigte Haus ist ja wirklich eine Schande. Immer schade wenn so etwas das Gesamtbild beeinträchtigt.

  2. Ich denke, auch zu diesem Thema wird mir das eine oder andere einfallen, da hätte ich sogar was mit persönlicher Bindung… mal gucken, wie ich das Einbaue! =)

    Ich hoffe nur, dass wir mal schönes Wetter bekommen, damit ich auch schöne Fotos machen kann. So mit grau in grau, das geht gar nicht!!!

  3. Uh
    ein neues Thema und sehr weitreichend, da kann man wieder viel draus machen, werde dann mal in mienem Foto Archiv stöbern und mal sehen was ich so noch knipsen kann,Köln ist ja was das Thema Verkehr betrifft wirklich großzügig ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.