Positiv gedacht vom 25. Februar 2013

gefreut : Ich habe einen Blogoscar erhalten, vielen lieben Dank an Queen of Home, die mich für die Blogparade (M)eine Stadt in Bildern ausgezeichnet hat. Das finde ich um so schöner, weil ich durch meine vorhergehende Blogparade zu den Weihnachtsmärkten erst auf ihren Blog gestossen bin und seither zu ihren regelmässigen Lesern gehöre :)

gelacht: wieder einmal über meine Tochter, die beim Skifahren aus dem Schlepplift gefallen ist, ihre Skier in die Hand genommen hat und den Rest vom Berg hochmarschiert ist, weil man den Berg immer von oben fährt und nicht einfach aus der Mitte :D

geschafft: Tochter 1 eine Freundin besuchen zu lassen, Tochter 2 zum Kindergeburtstag gehen zu lassen, von der Arbeit nach Hause zu hetzen und trotzdem noch pünktlich und entspannt mit beiden am Bahnhof zu stehen und eine Wochenendreise anzutreten.

gefundenviele tolle Motive, die ich sicher irgendwann mal für Gib mir Worte verwenden kann :D

geholfen: meinem Mann, für den ich wieder einmal mitten in der Nacht Korrekturgelesen habe ;)

gegönnt:  eine Bluetooth-Tastatur für das Tablet

geplant: Besuch bei den Schwiegereltern

gelobt:  meine Kids, weil sie etwas so lange geübt haben, bis es geklappt hat.

gekriegt: ein Lob von meinem Papa :)

gelernt: beim Fotografieren für meine Blogparade einiges über meine Geburtsstadt, was ich tatsächlich noch nicht wusste.

8 Gedanken zu „Positiv gedacht vom 25. Februar 2013“

  1. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Blog-Oscar!
    Deine Blogparade ist wirklich toll und ich winde mich mal wieder in Selbstvorwürfen, weil ich es einfach nicht schaffe, mich daran zu beteiligen. Mein Heimatort ist aber auch so klein, da hat man ruckzuck alles beschrieben ….
    Schöne Woche!
    Sabienes

  2. ein großes WOW und liebevollen Respekt für deine Tochter, die den Berg hochgelaufen ist! ♥ Tolles Kind und tolle Mum dahinter!
    hab eine wunderschöne Woche und Glückwunsch zum Blogoskar! absolut verdient!
    Liebe Grüße
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.