Abnehmen 10/2013

P1030331

Nach wie vor habe ich dieses Testpaket, das ich bei Jutta gewonnen hatte, bei mir zuhause liegen. Da man in den ersten drei Tagen nichts anderes zu sich nehmen sollte, schiebe ich den Start immer weiter hinaus. Der Grund dafür ist recht einfach. Wenn ich am Montag starten will, aber bereits weiss, dass ich am Dienstag zu einem Kochevent fahren werde, würde sich das widersprechen, denn schliesslich möchte ich auch essen, was vorher gemeinsam gekocht wurde ;)

Ernährung:

In dieser Woche war ich mit meiner Ernährung ganz zufrieden. Am Donnerstag habe ich mir Fleisch und Pommes gegönnt und am Samstag waren wir zu einem Geburtstag eingeladen, da habe ich zwar über die Stränge geschlagen, aber da ich mich den Rest der Woche gut gehalten hatte, war das in Ordnung.

Sport:

keiner

Fazit:

Nach dem hoch und runter der letzten Wochen sind es nun insgesamt 0,5 kg weniger im Vergleich zu vor vier Wochen und damit insgesamt 2,9 kg seit Neujahr.

2 Gedanken zu „Abnehmen 10/2013“

  1. Ich habe seit Neujahr erst 1,8kg weg – aber besser als nix ;)

    Ich halte von solchem Pulverzeugs ehrlich gesagt so gar nichts… bin gespannt, was Du dazu sagst, wenn Du es dann irgendwann mal testest.

    1. Ich nutze jetzt ja schon anderen Nahrungsersatz und mir hilft es, weil ich zB morgens nur ungern frühstücke, so gewöhne ich mich zumindest daran, mir die Zeit zu nehmen, etwas zu mir zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.