Buchverlosung #1

Im Dezember habe ich das Buch Sonutarium Labyrinth von Astrid Vehstedt gelesen. Mein persönliches Fazit: Die Geschichte war anfangs ein wenig zäh war, hat Fahrt aufgenommen, wurde richtig spannend und hat mir im letzten ¼ überhaupt nicht zugesagt. Meine Rezension dazu könnt Ihr hier nachlesen.

Allerdings scheint es nur mir so gegangen zu sein, denn bei amazon und LovelyBooks erhielt das Buch (wenn man von meiner Bewertung absieht) immer 4 und 5 Sterne. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, dem Buch eine zweite Chance zu geben und es unter allen interessierten Leseratten zu verlosen.

https://www.daggis-welt.de/wp-content/uploads/2012/11/P1020896.jpg

Dazu müsst Ihr mir in den Kommentaren nur erzählen, was Ihr von diesem Cover haltet und ob es Euch angespochen hätte. Da die Verlosung für meine regelmäßigen Leser gedacht ist, würde ich außerdem gerne wissen, wie Ihr meinem Blog folgt.

Jeder (sinnvolle) Kommentar wird mit einem Los belohnt und wer das Gewinnspiel teilt (auf dem eigenen Blog, bei Facebook, Twitter, Google+ …) und den Link dazu in den Kommentaren postet, erhält ein weiteres Los.

Die Teilnahme ist bis zum 21. April 2013 – 23.59 Uhr möglich. Viel Glück!

13 Gedanken zu „Buchverlosung #1“

  1. Ohje, das Cover empfinde ich als gar nicht gelungen. Die Schriftart erinnert mich an einen historischen Roman und der Hintergrund eher an irgendetwas in richtig Sciencefiction / Raumschiffgeschichten. Gekauft hätte ich mir das Buch so definitiv nicht, aber wenn der Inhalt stimmt, kann man ja auch mal über ein unansehnliches Cover hinwegsehen ;)

    Liebe Grüße

  2. [Als Spam markiert von Antispam Bee | Spamgrund: Sprache]
    https://www.facebook.com/susan.time.5?ref=tn_tnmn#

    http://www.networkedblogs.com/user/100005414466871

    https://twitter.com/SoneaKiss/status/324122683556130817

    Das Cover wirkt tatsächlich etwas langweilig und düster. Nicht wirklich ansprechend. Ich wär wahrscheinlich darüber hinweggelaufen. Aber lesen würde ich es wahrscheinlich auch nachdem ich jede Menge positive Rezensionen darüber gelesen hätte. Aber ich bin auch schon deswegen öfter hereingefallen und habe so manches Buch dann nach den ersten paar Seiten wieder weggestellt oder verschenkt. Wo andere begeistert sind, bin ich da oft etwas skeptischer.
    Aber davon mal abgesehen, würde ich mich riesig über den Gewinn freuen.
    Bis dahin vielleicht bis bald
    Karin

  3. Hallo Daggi,

    ich finde das Cover überhaupt nicht schön ist mir zu wirre. Und da ich auf Dein Urteil in Sachen Bücher baue, möchte ich nicht in die Verlosung.

    Liebe Grüße
    Sandra

  4. Hallo Karin,

    ich finde das Cover auf den ersten Blick auch etwas düster, aber auch eher unspektakulär, ein Cover was nicht sofort ins Auge sticht. Eine Grafik in der Mitte wäre ein guter Blickfang gewesen.

    Ich folge Dir per google +

    Liebe Grüße
    Kati

  5. Also ich hab jetzt mal deine Rezension dazu gelesen und bin geteilter Meinung im Moment.

    Also was das Cover angeht, das geht ja mal gar nicht, wie ich finde, zu einem Krimi. Im Leben hätt ich nur beim drübergucken daran gedacht, dass das ein Krimi sein könnte. So wirr und abstrakt, das passt mal gar nicht dazu.

    ALSO gekauft hätte ich es definitiv nicht.

    Da du aber so schön auch erwähnst, dass es dich zwischenzeitlich doch sehr in den Bann gezogen hat, würde ich (wenn ich es gewinnen würde) auf jeden Fall lesen … kaufen würde ich es mir aber so definitiv nicht, das passt nicht zusammen, Cover und Krimi…

    Ich folge dir übrigens durch FB, oder den RSS Reader ;)

    Liebe Grüße

    Bibilotta

  6. [Als Spam markiert von Antispam Bee | Spamgrund: Server IP]
    Guten Morgen!
    Das Cover…. ich kann gar nicht sagen, gefällt es mir oder doch nicht. Ich finde es interessant, hätte aber nie im Leben einen Krimi dahinter vermutet, eher vielleicht etwas in Richtung Fantasy oder was historisches.
    Wenn ich Deine Rezi so lese, spornt mich das allerdings an, mehr als einen Blick auf und in das Buch zu werfen ;-) Einfach um festzustellen, ob Du mit Deiner Einschätzung wirklich so allein bist, oder ob ich mich auch mitreißen lassen kann. Vielleicht musst Dus auch einfach nur noch mal in einem Wutsch lesen, ohne Leserunde…

    In jedem Fall hast Du mich damit aufs Buch neugierig gemacht und deswegen würde ich gerne mit in den Lostopf hüpfen!

    Ich folge Dir zurzeit per Twitter und Google+, wenn ich von Zuhause gut ins Netz komme, wird noch FB dazukommen ;-) Kann man Deinen Blog eigentlich auch per Mail abonnieren und ich hab das nur übersehen? Würd mir auch gefallen *zwinker*

    Dein Gewinnspiel hab ich entsprechend jetzt mal getwittert und bei Google+ gepostet:

    https://twitter.com/NiliBine70/status/324775131727659008

    https://plus.google.com/104255848554041943847/posts/KeVh1N5CUXB

    Liebe Grüße
    Bine

  7. Hallo Daggi,

    ich finde das Cover nicht sonderlich toll. Es fällt gar nicht wirklich ins Auge, sieht etwas lieblos und wie ausm Selbstverlag aus. Das geht besser!Dass es ein Krimi ist, sagt mir das Cver überhaupt nicht, es ist mir zu düster und hättte mich gar nicht angesprochen.

    Ich folge Deinem Blog schon geraume Zeit ohne einem Following-Dienst anzugehören (hast auch unter den stillen Lesern treue Verfolger *lach*).

    Werbung:
    http://www.lovelybooks.de/thema/Gewinnspiele-rund-ums-Buch-614078693/1038300494/

    Liebe Grüße
    KleinerVampir

  8. Hallöchen,
    also das COver gefällt mir auch überhaupt nicht und gekauft hätte ich es warscheinlich auch nicht, weil ich entweder geplant einkauf was ich wirklich suche oder, was viel öfter zutrifft, ein Coverkäufer bin und das spricht mich nicht wirklich an. Alledings hab ich, nachdem ich das hier gesehen hab auch mal so ein paar Rezensionen gelesen und eigentlich klingt das so schon gar nicht schlecht. Ich würd also gerne gewinnen und mir selber ein Bild machen.
    Ich folge dir über Facebook unter Yvonne Witt.

    LG
    Yvonne

  9. Guten Abend,

    na wenn dass mal nicht auf den letzten Drücker ist *lach*
    Warum habe ich dies denn erst so spät gesehen ?! *am kopf kratz*

    Das Cover finde ich nicht besonders ansprechend und im Laden hätte ich es wahrscheinlich nicht in die Hand genommen.
    Die Farbe und das Muster sagen mir persönlich nicht wirklich zu, TOLL und INTERESSANT ansprechend hingegebn finde ich die Schriftart, leicht mittelalterlich, dass mag ich.

    Ich habe mir einige Rezensionen durchgelesen und auch worum es in dem Buch eigentlich geht, denn ich kann kein Buch lesen das mich nicht interessiert.
    Wow, als ich fertig war habe ich es direkt auf meine Wunschliste gesetzt.
    Ich lese ja sowieso hautpsächlich Krimis und Thriller und da ich ja in KÖLN wohne finde ich das immer sehr spannend wenn ich ein Buch habe das in meiner Heimatstadt spielt. Frank Schätzing mag ich auch sehr´.
    Ich finde es auch mal sehr spannend ein Buch zu lesen welches sehr realitätsnah und authentisch ist und nicht immer so übertrieben aus den USA rüberscheint.
    Ich bin wirklich sehr gespannt.

    Folgen tu ich dir doch überall hin:
    E- Mail Abo
    Facebook
    NetworkedBlog

    Ja ich bin ein heimlicher Stalker ;-)
    Habe auch noch schnell ein wenig Werbung gemacht, vielleicht interessieren sich ja noch mehr für das Buch.

    https://www.facebook.com/QueenofHome21?ref=tn_tnmn#!/QueenofHome21/posts/514170675308377

    herzliche Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.