Ein Sixpack zum Verlieben von Rike Stienen

P1140809

Ein Sixpack zum Verlieben
von Rike Stienen
Oldigor Verlag
erschienen am 10. Mai 2012


  • Zum Inhalt

Laura ist verheiratet, hat einen erwachsenen Sohn… und seit dem Tod des Schwiegervaters auch noch ihre Schwiegermutter an der Backe, die sie mehr wie eine Bedienstete behandelt, als wie die Frau ihres Sohnes. Als ihr Mann beruflich wegfahren muss, soll Laura ihren Geburtstag mit der Schwiegermutter und deren Freundinnen verbringen.

Zusammen mit ihrer Freundin Kerstin beschliesst sie aber, sich ein paar schöne Tage in Köln zu gönnen. Allerdings sitzt Kerstin dann im Ausland am Flughafen fest und Laura muss alleine losziehen. Kerstin hat für sie Karten hinterlegt und erst als die Show beginnt, stellt Laura fest, dass sie bei den Sixpackboys gelandet ist. Sie lernt einen der Männer näher kennen und verliebt sich in ihn…


  • Meine Meinung

Ahhhhh … ist das Buch so kitschig toll :-)

Rike Stienen hat hier eine unterhaltsame und sehr kurzweilige Geschichte mit viel Herz und auch Herzschmerz geschrieben. Das Besondere: lange Zeit war nicht vorhersehbar, für wen Laura sich entscheiden wird. Direkt nach dem Lesen habe ich mir dann auch „Kein Traumprinz ist einer zu wenig„ von Rike Stienen gekauft, das im Mai erschienen ist. Den Roman hebe ich mir aber für den Urlaub auf, Vorfreude ist bekanntlich die grösste Freude.

Kleiner Tipp: Wer den Sixpack noch nicht kennt, sollte die Inhaltsangabe vom Traumprinzen noch nicht lesen, da wird zuviel verraten.

SterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeule

10 Gedanken zu „Ein Sixpack zum Verlieben von Rike Stienen“

  1. Ok, ich werde abstreiten, das jemals gesagt zu haben:
    Das Buch hört sich toll an, so eine richtige, entspannende Urlaubslektüre! Und dann auch noch ein paar nette Sixpacks und eine Frau, die zwischen zwei Männern steht – erst recht, wenn nicht eh von Anfang an feststeht, für wen sie sich entscheidet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.