Tu, was Du kannst – und sei mutig / Pep Guardiolas Erfolgsgeheimnis

P1040799

Tu, was Du kannst – und sei mutig / Pep Guardiolas Erfolgsgeheimnis
Autor: Albert Jumilla
Verlag: Blanvalet


Tu, was Du kannst – und sei mutig, das ist der Titel des Buches von Albert Jumilla über das „Erfolgsgeheimnis“ von Pep Guardiola. Selbst den Nicht-Fussball-Fans dürfte dieser Name ein Begriff sein, schließlich hat seine Ankunft in München einen riesigen Medienrummel verursacht.

Doch wer ist das eigentlich, dieser Josep Guardiola i Sala, der erst 42jährige Katalane, der als Trainer schon so viel erreicht hat?

Albert Jumilla gibt seinen Lesern einen Einblick in die Erfolgsstrategie von Pep Guardiola und will aufzeigen, was wir vom Wundertrainer lernen können.


  • Meine Meinung

Der Leser erfährt auf knapp 200 Seiten vieles über den Spieler, Trainer und Menschen Pep Guardiola.

Albert Jumilla hat in 100 Kapiteln fast genau so viele Zitate des Trainers aufgenommen und macht deutlich, dass Pep Guardiola meint, was er sagt und es in seinem Leben auch umsetzt. Dass der Autor Pep Guardiola sehr schätzt, ist nur zu offensichtlich, er weiß ausschliesslich Gutes über ihn zu berichten, wohl der Hauptgrund, warum ich nach dem Lesen dieses Buches tatsächlich fasziniert bin vom neuen Bayern-Trainer.

Das im Untertitel genannte „Erfolgsgeheimnis“ konnte ich aber nicht lüften. Vielmehr handelt es sich bei diesem Buch um eine Aneinanderreihung von Anekdoten aus dem Spieler- und Trainerleben. Auch wenn ich mir mehr Objektivität gewünscht hätte, habe ich doch sehr vieles über das Leben und den Werdegang von Pep Guardiola erfahren, z.B. auch, welche Menschen ihn geprägt und gefördert haben. Deshalb bin ich der Meinung, dass sich das Buch für alle eignet, die mehr über Pep Guardiola erfahren wollen, als das, was die Boulevardblätter berichtet haben, wer allerdings wert auf Objektivität legt, sollte sich (zusätzlich) eine Biografie zulegen.

SterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeule

Ein Gedanke zu „Tu, was Du kannst – und sei mutig / Pep Guardiolas Erfolgsgeheimnis“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.