Weltpostkartentag am 30. Juli 2013

Weltpostkartentag

Zum 2. Mal ruft Sandra, die Piepmama, zum Weltpostkartentag auf und auch in diesem Jahr werde ich aus diesem Anlass einige Postkarten versenden.

Wie Ihr vielleicht schon gelesen habt, veranstalte ich im laufenden Jahr die Blogparade (M)eine Stadt in Bildern. Was also liegt näher, als Postkarten aus “meiner” Stadt an die Teilnehmer der Blogparade zu versenden. Zeigen werde ich die Postkarte allerdings (noch) nicht, schliesslich soll es für die Empfänger immer noch eine Überraschung sein. :)

Außerdem versende ich noch Postkarten an Leserinnen, die bei mir immer fleissig kommentieren, vielen Dank dafür!

edit 30. Juli 2013

Meine Karten dürften zwischenzeitlich angekommen sein, deswegen aktualisiere ich den Beitrag kurzerhand:

P1140850

P1140848

7 Gedanken zu „Weltpostkartentag am 30. Juli 2013“

  1. Hallo Daggi,
    ganz lieben Dank für die Postkarte! Hab mich sehr über diese schöne Überraschung gefreut und wünsche euch einen wunderbaren Urlaub.
    LG Iris

  2. Ich habs mir so fest vorgenommen – und nun stecke ich in Urlaubsvorbereitungen fest ….
    Übrigens: Danke für deinen Kommentar auf meiner Seite! Ich habe das Mail erhalten, aber WordPress hat dich irgendwie verschluckt (Nein, du bist nicht in der Spamkiste)Also, damit du dich nicht wunderst, weil dein Kommi nicht erscheint. Ich habe mich gefreut, weil ich den Text in der Mail lesen konnte. ;-)
    Sabienes

  3. So, jetzt komme ich endlich mal dazu, ein ganz dickes DANKE für die Karte zu hinterlassen!
    Es ist so schön, mal nicht nur Rechnungen aus dem Briefkasten zu holen – ich sollte auch mal wieder andere Menschen mit einer Postkarte erfreuen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.