Die Frauen im alten Rom verwendeten noch Ziegenmilch

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

#Werbung

Das Produktpaket wurden mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Mein Beitrag zeigt meine ehrliche Meinung auf. Für den Artikel wurde ich nicht bezahlt.

 

Die Frauen im alten Rom verwendeten noch Ziegenmilch um das Augen Make-up zu entfernen. Diese Zeiten sind vorbei, denn heute gibt es zahlreiche Augen Make-up Entferner. Einen davon, den Nivea Double Effect Augen Make-up Entferner durfte ich nun für Rossmann testen.

Das mit Kornblumenextrakt angereicherte Produkt entfernt auch wasserfestes Make-up, schützt die Wimpern, hinterlässt keine Rückstände und ist für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet. Soweit das Versprechen von Nivea.

Wichtig ist auch sicherlich noch, zu wissen, wie das Produkt angewendet wird, denn man darf nicht vergessen, die Flasche vor Gebrauch zu schütteln. Die Augenpartie sollte dann von innen nach außen gereinigt werden, ganz ohne Rubbeln.

Und nun zum Testergebnis:

Mein Tages-Make-up ist nicht besonders aufwendig, Kajal, ein wenig Lidschatten und ein bisschen Mascara.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mein derzeitiger Make-up Entferner hat leider nicht alles entfernt, das Foto zeigt es nicht so deutlich, aber in diesem Fall hatte ich nach 10x über das Auge streichen immer noch einen Rest Kajal unter dem Auge.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das andere Auge habe ich mit dem Testprodukt von Nivea gereinigt und bereits nach zwei Mal mit dem Wattepad über das Auge streichen hatte ich ein besseres Ergebnis, als mit meinem bisherigen Produkt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit dem gleichen Wattepad bin ich dann auch noch einmal über das andere Auge gewischt und das, was von Produkt 1 als Rückstand zurück geblieben war, was weg.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich trage mittlerweile Kontaktlinsen und habe hin und wieder gerzeizte Augen. Auch hier hat mich der Nivea Double Effect Augen Make-up Entferner überzeugt, kein Brennen und auch sonst kein negativer Nebeneffekt.

Der Nivea Double Effect Augen Make-up Entferner ist seit kurzem in den Rossmann Filialen erhältlich und kostet in der Filiale, in der ich ihn entdeckt habe 3,75 Euro.

Den Facebookern unter Euch lege ich außerdem die Seite von Rossmann ans Herz, dort gibt es immer wieder tolle Aktionen.

 

Ein Gedanke zu „Die Frauen im alten Rom verwendeten noch Ziegenmilch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.