Silvester, Neujahr, gute Vorsätze

***

Ich wünsche Euch ein gutes neues Jahr, mögen alle Eure Wünsche in Erfüllung gehen!

Die Tage zwischen den Jahren sind bekanntlich die Zeit, in der wir uns viel vornehmen für die kommenden 365 Tage. Zusammen mit anderen Bloggerinnen hatten wir vor einem Jahr eine Facebookgruppe gegründet, um uns gegenseitig beim Abspecken zu unterstützen. Da ich angefangen habe, Sport zu treiben, hat das bei mir auch geklappt. Am Ende des Jahres zeigte die Waage rund 9 kg weniger an. Deswegen will ich im kommenden Jahr weiter machen. Dazu gehört es auch, wieder regelmäßig zu Laufen und *tata* am 27. Dezember habe ich meinen inneren Schweinehund überwunden, habe mir einen Laufplan aufgestellt und schon zwei Trainigseinheiten absolviert :) Bei dieser Gelegenheit ist ein Foto entstanden, dass den Abschluss der Aktion Schapp-Wort bildet.

IMG_20131229_123830

52 Wochen lang haben viele Blogger ein Schnapp-Wort vorgegeben, das Sunny in eine Geschichte einbauen musste. Für jeden veröffentlichten Schnappschuss in dieser Aktion (pro Blog und Woche ein Bild mit Wort) gehen am Ende der Aktion 5 Cent an die Stiftung Kinderwürde. Dabei sind über 1600 Worte zusammen gekommend und Sunny hat bereits verkündet, dass sie den Betrag auf mindestens 90, je nach dem, wie viele Worte nun noch zusammen kommen, sogar auf 100 Euro zu erhöhen.

Natürlich geht es 2014 weiter, wie, das werde ich Euch in Kürze erzählen :)

Mein letztes Schnappwort wird nicht so kompliziert wie Einiges, was ich Sunny in diesem Jahr bereits vorgegeben habe, es lautet:

RUHE

Denn genau das hatte ich, als ich früh morgens am Rhein entlang laufen war, völlig Ruhe und das Laufen hat mir auch dabei geholfen, meine Ruhe und Gelassenheit für diesen Tag zu finden.

In diesem Sinne DANKE, Sandra für ein tolles Schnapp-Wort-Jahr, die viele Arbeit und Zeit, die Du investiert hast. Ich bin auf 2014 bei Deiner neuen Aktion wieder gerne mit dabei :)

5 Gedanken zu „Silvester, Neujahr, gute Vorsätze“

  1. Hallo Daggi,

    dein Bild ist so schön, sieht gar nicht aus wie entlang des Rheins. Ich musste gleich an Mittelerde denken. Oder warst du gar dort und hast es geknipst? :-) Ich freue mich sehr, das du auch in diesem Jahr dabei bist. Ich hoffe ihr seid gut reingekommen und es kann munter weiter gehen. Respekt vor deinen 9 Kilos, das ist ne ganze Menge.

    Liebe Grüße
    Sandra

  2. Hallo Daggi,
    ich bin stolz auf Dich dass Du so diszipliniert bist und sogar Erfolg in deinem Vorhaben verzeichnen konntest. 9kg finde ich klasse und ich drücke dir alle Daumen, dass Du noch mehr schaffst, wenn du es möchtest. :)

    Leider fängt mein Jahr nicht mit Ruhe an sondern mit einer Überraschung und Ärger zugleich wofür ich nichts kann.
    Das heißt es kann nur besser werden – wenn ich mir die richtigen Freunde aussuche. ;)
    Ich hoffe, Du bist gut ins neue Jahr gekommen.
    LG Timm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.