Schuljahresbeginn – Zeit für Herma

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

#Werbung

Das Produktpaket wurden mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Mein Beitrag zeigt meine ehrliche Meinung auf. Für den Artikel wurde ich nicht bezahlt.

 

Die Schulferien in Rheinland-Pfalz sind zu Ende, für meine Mädels beginnt wieder „der Ernst des Lebens“. Das bedeutet für mich, Hefte und Heftumschläge einkaufen, Mäppchen auffüllen und Bücher einbinden. Dank der Testfamilie haben wir in diesem Jahr die Schulprodukte von Herma zur Verfügung und weil die uns so gut gefallen haben, stelle ich sie Euch hier vor:

Natürlich könnte man nun sagen, Heftumschläge sind Heftumschläge, aber da gibt es ja einfarbige, schlichte, oder eben aufgepeppte, die aus der Masse heraus stechen. Das von uns gewählte Motiv nennt sich „Schoolydoo“, die Heftschoner sind aber auch mit Social Icons oder dem Wappen von Bayern München erhältlich. Zu den Social Icons zeige ich Euch weiter unten noch zwei Bilder.

P1070693

P1070694

Das gleiche gilt für die Schutzhüllen für die Bücher, die Hermäx Buchschoner. Die bietet Herma zwar nach wie vor ganz schlicht an, aber wem es gefällt, der kann sich Schutzhüllen mit verschiedenen Motiven kaufen. Wir haben uns für die Topmodels und die Delfine entschieden:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Tim Bendzko-Fans können hier auf ihre Kosten kommen, denn es gibt die Buchschoner mit verschiedenen Bildern des Sängers. Auch die Bayern-Fans werden hier wieder berücksichtigt und für die Kids, die einen anderen Lieblingsclub haben, besteht die Möglichkeit, ein neutrales Fußballmotiv zu wählen.

Der Kantenschutz ist stabil und das Einbinden wird durch die zweite Lasche ganz einfach gelöst. Wer sich nicht sicher ist, ob er die richtige Schoner-Größe findet, der kann sich des Online-Scouts bedienen.

P1070696

P1070698

Hier komme ich nun auf die Social-Icons zurück, die die Schnellhefter zieren. Für die jüngeren Kinder sind die Symbole eher unbekannt, aber wenn es dann Richtung 10/12 Jahre geht, haben sie einen Wiedererkennungswert bei den Schülern. Die Schnellhefter werden in den oben abgebildeten Farben angeboten, was uns nicht ausreicht, weil wir auch noch weiß und schwarz benötigen.

P1070685

Ein ganz wichtiges Hilfsmittel sind natürlich Etiketten zum Beschriften der Bücher und Hefte. Ja, die Buchschoner haben ein eigenes Etikett zum Beschriften, das ist allerdings auf der Innenseite. Unsere Grundschule bittet darum die Bücher außen zu beschriften, damit sie ggf. schnell zuzuordnen sind. Daher nutze ich die Klebeetiketten dann dafür, sowie z.B. auch für die Malblöcke und den Wasserfarbkasten.

P1070686

Während ich die Schafe und Dinos sehr niedlich fand, konnten die Fische und Pferde durch Glitzereffekte punkten.

P1070687

Bastelarbeiten unterstützt Herma mit unterschiedlich großen Klebesticks oder der Klebebiene, für die es auch Nachfüllbänder gibt.

P1070699

Wir sind ausgerüstet, jetzt kann es losgehen, allen Schülern und Lehrern wünschen wir einen guten Start ins neue Schuljahr! :)

5 Gedanken zu „Schuljahresbeginn – Zeit für Herma“

  1. Baohr… da werd ich ja richtig neidisch über eure ausgefallenes Schulmaterial … sieht wirklich klasse aus und macht viel her, wie ich finde.. ;) Da hast eine gute Sammlung erhalten, klasse ;)

  2. mir gefallen besonders die schicken Heftumschläge, wenn ich an die hässlichen dinger denke die ich früher in der schule hatte merkt man schon das in sachen design sich doch einiges getan hat.

  3. Toller Bericht. Auch wir kamen dank Eva in den Genuss die Schulprodukte zu testen und wir sind sehr zufrieden damit. Gott sei Dank hab ich ab nächstes Jahr nur noch ein Schulkind. Liebe Grüße Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.