Ein Herz voller verrückter Träume

Montagsherz

Als ich kürzlich das Zimmer meiner Kleinen aufgeräumt habe, ist mein Blick auf den Traumfänger gefallen, den sie sich im vergangenen Jahr gewünscht hat, weil sie einige Male schlecht geträumt hat. Schon seltsam, wie nah diese Herzen manchmal sind und wie leicht man sie dann doch übersieht. Aber nun ist es ja geknipst und kann beim Montagsherz gezeigt werden ;)

P1180087

5 Gedanken zu „Ein Herz voller verrückter Träume“

  1. Ein tolles Herz mit einer wunderbaren Funktion …
    Sogar ein Doppelherz.
    Irgendwie entwickelt man ein Auge für Herzen, mir entgeht so schnell keines ;-) …
    Liebe Grüße zum Montag, Anette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.