Ein Pieks und alles wäre dahin

P1180175

Am Wochenende habe ich ein Buch fertig gelesen, dessen Cover von einem fetten pinkfarbenen Herz, bzw. von einem Herzluftballon, dominiert wird. Dieses Montagsherz möchte ich Euch nicht vorenthalten, vor allem, weil die Geschichte dahinter einfach wunderbar ist. Neugierig? Rezension folgt in Kürze :)

Montagsherz

Aktion: Montagsherz bei Frau Waldspecht

2 Gedanken zu „Ein Pieks und alles wäre dahin“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.