Meine Gewinne aus Blogger schenken Lesefreude

PicsArt_1434174994674

Zum Welttag des Buches am 23. April verlosten auch in diesem Jahr wieder Hunderte von Bloggern mindestens eben so viele Bücher. Da die Organisatorinnen dieser riesigen Aktion im Vorfeld eine Liste veröffentlichen, der man entnehmen kann, wer welches Buch verlost, habe ich mich dieses Jahr im Vorfeld gezielt vorbereitet, um nicht wieder planlos herum zu klicken und dabei die richtig tollen Bücher zu übersehen ;)

Und was soll ich sagen? Drei Mal war mir die Glücksfee hold und nun schaffe ich es auch endlich, mich offiziell zu bedanken. :)

Michelle von Licentia Poetica verloste Blut vergisst nicht und das Buch darf ich nun meins nennen.

Bei Kathrins Booklove hatte ich das Glück, Das beste Buch der Welt zu gewinnen.

Märchenprinzen gibt es nicht von der Autorin Constanze Budde hatte diese auf ihrer Seite als Gewinn ausgeschrieben.

Vielen herzlichen Dank, ich bin sehr gespannt, was mich erwartet! :)

Ein Gedanke zu „Meine Gewinne aus Blogger schenken Lesefreude“

  1. Ich habe nur bei wenigen Gewinnspielen mitgemacht. Mich haben zwar einige Bücher gereizt, aber mein SuB hat mich dauernd so strafend angeschaut, da habe ich es dann doch gelassen… ;-)

    Viel Spaß mit Deinen drei neuen Büchern! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.