Punkt Punkt Punkt #33

Punkt 2

Vor fünf Jahren hat Chaosweib eine Tassenparade initiiert, damals haben wir eine Unmenge an verschiedenen

Tassen

gezeigt.

Meine beste Freundin wusste das und hat mir später von einem Mallorca-Urlaub diese Tasse mitgebracht. Da die Parade bereits zu Ende war, hatte ich nie die Möglichkeit, das gute Stück zu zeigen, das hole ich nun nach :)

Hier noch eine kleine Auswahl anderer Tassen, die ich bereits gezeigt habe:

P1060557

 

 

***

PPP ist ein Projekt von Sandra auf always-sunny.de. Jeden Sonntag wird ein Begriff online gestellt und die teilnehmenden Blogger veröffentlichen ein dazu passendes Foto.

Bereits traditionell spendet Sandra für jedes Bild 5 Cent für eine gemeinnützige Sache.

Bisher sind aus diesen Aktionen eBooks und Geschichten entstanden, Ende 2016 soll nun eine Auswahl der Bilder zu einem Fotobuch verarbeitet werden.

6 Gedanken zu „Punkt Punkt Punkt #33“

  1. Schöne, fröhliche Tassen. Sie lassen uns gut in den Tag starten, nicht wahr?
    Tassenprojekte sind prima. Beim Blick in die Küchenschränke der anderen sieht man, dass der Sammelwahn solcher Pötte gut verbreitet ist. ;-)

  2. Hallo Daggi,
    herrliche Becher und jeder ein Unikat. Ich mag solch fröhliche Alltagsgegenstände. Mein Favorit ist der kleine Seehund mit Luftballonherz.
    Schönen Sonntag
    moni

  3. Hallo Daggi,
    Hach wie schön alle die du zeigst..
    mir habens die mit den Robben besonders
    angetan..Man sieht das das Sammeln
    von Bechern/Tassen sehr verbreitet ist :)
    Man ist nicht alleine damit…
    Liebe Grüsse
    Elke

  4. Witzig, ihr habt scheinbar alle diese Becher mit Bildern. :-) Ich hab sie alle aussortiert weil es mir zu wuselig wurde. Bei anderen schau ich sie mir aber gerne an…
    Ja, Robben gehen immer!

    LG Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.