Blogger schenken Lesefreude 2017 – Die Gewinner

20blogger2015W

Wie ihr sicherlich gemerkt hat, rennt mir die Zeit wieder einmal davon. Die Wochen verfliegen, ohne, dass sich meine ToDo-Liste verkürzt, dann geht bei uns in einem Monat schon das Schuljahr zu Ende, so dass auch hier einige Termin in den Schulen meiner Kinder anstanden und schlussendlich bin ich gesundheitlich nicht auf der Höhe, so dass der Blog einfach sehr weit hinten in meiner Prioritätenlisten steht. Davon betroffen sind nicht nur meine Rezensionen, sondern auch die monatliche Auswertung der Challenge und die Auslosung meiner letzten Verlosung zum Welttag des Buches.

Aber nun ist es soweit.

Aussieben musste ich einen Kommentar, für den es keinen Formulareintrag gab.

Für „Asphaltseele“ von Gregor Weber haben sich 12 Teilnehmer eingetragen, von denen allerdings nur sechs die Bedingungen korrekt erfüllt hatten.

Gewonnen hat Birte M.

Für DNA von Yrsa Sigurðardóttir haben sich 17 Teilnehmer eingetragen, von denen immerhin 13 in den Lostopf kamen, weil sie alles richtig gemacht haben. 

Gewonnen hat Katharina (Tiffi2000).

Für das Hörbuch Nr. 3 gab es eine Sonderverlosung anlässlich meines Geburtstages. Hier sollte mir eine Geburtstagspostkarte zugeschickt werden und die Teilnehmer sollten sich ins Formular eintragen.

Ich habe fünf Karten erhalten, die ich auf Facebook auch schon gezeigt hatte. Von diesem fünf Teilnehmern haben sich vier auch in das Formular eingetragen. Gut, es gab auch einen fünften Eintrag, aber von diesem Teilnehmer ist keine Karte eingegangen, so dass am Ende die vier Namen von denjenigen im Lostopf waren, die beide Bedingungen erfüllt haben.

Und gewonnen hat Konzi von lagoonadelmar.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner, ihr bekommt eine Mail von mir!

Und nun noch eine Nachricht für die Gewinner meiner Challenge, die Post habe ich auch endlich fertig gemacht, auch diese Sendungen gehen in Kürze raus. Sorry, dass es so lange gedauert hat!

2 Gedanken zu „Blogger schenken Lesefreude 2017 – Die Gewinner“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.