Headis WM am 23. Juli in Kaiserslautern

Im Rahmen des Stadionfestes vom Betze fand im Fritz-Walter-Stadion die Headis-WM statt. Wer mit dem Begriff Headis nichts anfangen kann, dem sei gesagt, dass das ein Funsport ist, der auch Kopfballtischtennis genannt wird. Headis wurde in der Wesch erstmals von Studenten entwickelt, die eigentlich Fußballspielen wollten, aber da der Platz belegt und die Tischtennisplatte frei war, wurde ausgewichen. Die Idee wurden weiter entwickelt und ins Hochschulsportprogramm der Uni Saarbrücken aufgenommen.

Zwischenzeitlich wurde Headis auch schon im Fernsehen präsentiert, unter anderem bei Stefan Raab.

Ein Gedanke zu „Headis WM am 23. Juli in Kaiserslautern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.