Rockstar Energy Drink getestet für die insider

#Werbung

Das Produktpaket wurden mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Mein Beitrag zeigt meine ehrliche Meinung auf. Für den Artikel wurde ich nicht bezahlt.

Ich bin ein Rockstar. Das sagen zumindest die insider. Denn für die insider darf ich derzeit am Projekt Rockstar teilnehmen und die Energydrinks testen.

Ich kannte Rockstar bisher nicht und die Energydrinks waren mir auch noch nie aufgefallen. Dabei gibt es sie nicht nur an Tankstellen, sondern auch bei Edeka, Rewe u.a. In den USA und Nord-Amerika ist Rockstar bereits ein Kultdrink und das soll er auch in Deutschland werden.

Wobei verschiedene Sponsoringmassnahmen im deutschsprachigen Raum schon ihren Teil dazu beigetragen haben.

Zusammen mit 4999 anderen Insidern dürfen wir nun Rockstar Energy Drink testen. Unser riesiges und schweres Testpaket ist bereits angekommen und wurde natürlich auch schon ausgepackt:

24 Dosen Rockstar in den Geschmacksrichtungen Punched Guava, Energy Drink Original, Recovery, ein Rockstar Schlüsselband, verschiedene Rockstar Aufkleber, ein Rockstar „Wahrheit oder Pflicht“ Spielkarten Set eine Rockstar Jute Tüte, verschiedene Materialien für den Test und ein Rockstarkalender.

Ein Gedanke zu „Rockstar Energy Drink getestet für die insider“

  1. Pingback: Rockstar Energy Drink getestet für die insider « Die Lautrer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.