Adventskalender 2011 – Tür 7

Gestern war der Nikolaus unterwegs. Und dazu gibt es ein schönes Buch, was unsere Kids sehr mögen. Es heisst „Die Geschichte vom Heiligen Nikolaus“ und ist im Coppenrath Verlag erschienen. Das Buch erzählt die Geschichte vom Bischof Nikolaus und ist toll bebildert. Die Bilder sind zum Teil mit goldenen Konturen unterlegt, so dass hier ein empfehlenswertes Kinderbuch entstanden ist.

Gibt es bei Euch zu Hause auch ein Buch, was jährlich zu Weihnachten wieder ausgepackt wird?

Für die Beantwortung dieser Frage gibt es 1 Los.

Weitere Lose könnt Ihr sammeln:

  • Wenn Ihr über NetworkedBlogs Leser meines Blogs seid oder werdet (Leiste rechts, NetworkedBlogs, Follow my blog), schreibt bitte in den Kommentar Euren Lesernamen. Dafür gibt es 1 Los.
  • Seit November haben dieLautrer auch eine eigene Facebookseite. Wenn Ihr Fan der Seite seid, hinterlasst bitte im Kommentarfeld Euren Facebooknamen und Ihr erhaltet 1 Los.
  • Wer das jeweilige Türchen bei Facebook teilt, kann dies im Kommentarfeld verlinken und erhält dafür 1 Los.
  • DieLautrer sind auch bei Twitter. Jeder Follower, der seinen Twitternamen im Kommentar hinterlässt, bekommt 1 Los.
  • 1 Los für den Tweet „Tür 7 – Ich will bei @dieLautrer das Mini-Leinwandfoto von @Personello gewinnen #Gewinnspiel #Adventskalender „
  • DieLautrer sind auch seit einigen Tagen auch bei Google+. Jeder, der dieLautrer bei Google+ hinzugefügt hat und seinen Google+ Namen in den Kommentaren vermerkt, springt mit einem Los mehr in den grossen Topf.
  • Und wer ausserdem noch dieses Gewinntürchen bei Google+ teilt, bekommt zusätzlich 1 Los.
  • Ausserdem gibt es ein Zusatzlos für jeden, der Personello-Fan bei Facebook oder Follower ist oder wird und dies in den Kommentaren vermerkt.

Bitte beachtet, dass die Kommentare bis 24 Uhr des jeweiligen Tages erfolgen müssen.

Der heutige Gewinn:

Der Fotogeschenke Anbieter Personello stellt einen Gutschein für ein Mini-Leinwandfoto zur Verfügung. Der Gutschein ist gültig bis zum 21. November 2012.

So, und weil gestern so viele von Euch geschrieben haben, dass der Nikolaus ihnen nichts gebracht hat, lege ich noch was drauf: Zwei Tafeln Weihnachtmann-Schokolade von Milka.

15 Gedanken zu „Adventskalender 2011 – Tür 7“

  1. Hallo!

    Also ich lese zwar gerne und viel in der Weihnachtszeit, weil es zu dieser zeit immer ganz besonders gemütlich ist mit einem Buch vor dem Kamin zu sitzen. Aber ein Buch was ich jedes Jahr lese gibt’s nicht!

    Ich folge über networkedBlogs
    Bin fan bei fb
    Folge bei twitter
    Habe gewittert

    Bin Fan von personello auf FB (Steffi topeka)
    Und folge personello bei twitter (topekastrend)

  2. Networkblog-Leser: Maria Müller
    Facebookfan: Maria Müller
    Twitterfollower: Princessluvya
    Tweet: !/Princessluvya/status/144370366742138880
    Google+Plus: Maria Müller
    (heute auch wieder geplusst!

    Bisher habe ich nichts besonderes zu Weihnachten gelesen (aber ich hab auch noch keine Kinder) Ich bin erst in diesem Jah in den Genuss toller Weihnachtsromane gekommen, wie zB:

    von denen habe ch ein paar an Freundinnen, Wichtel und Bloggerbekanntschaften verschickt ;)

  3. Ja, das gibt es bei mir:
    Wenn ich wenig Zeit habe, lese ich aus den „Buddenbrooks“ das Weihnachtskapitel. Habe ich viel Zeit lese ich den Zauberberg von Thomas Mann nochmal. Und wenn ich ganz viel Zeit habe lese ich beides.
    Und dieses Jahr werde ich ganz viel Zeit haben -freu!!

  4. Tolle Sache, was Du machst :-) Ich bin auch wieder mit dabei.

    Bin Fan von Euch und von Personello und folge deinem Blog :-)
    Mein Name Yvonne Boas

    Besondere Weihnachtsbücher lesen wir nicht, aber dennoch wird zu Weihnachten von den Kindern öfters mal ein Märchenbuch herausgeholt und dass passt ja auch ideal zu Weihnachten.

  5. Nein bei uns gibt es keine Bücher, die speziell zu Weihnachten rausgepackt werden. Lese aber ganz gerne mal ein Buch… meistens Mehrteiler oder wie zurzeit Krimiromane von der gleichen Autorin.
    LG Vii

  6. Nein, ein Buch ist es bei uns nicht! Aber eine DVD! Und zwar die vom Chaostheater OROPAX „Die Weihnachtsshow“! Obwohl ich die Gags eigentlich rückwärts aufsagen kann, lach ich mich doch jedes mal wieder schlapp… :-)

    Falls sich noch jemand dafür interessiert, hier mal der Amazon-Link dazu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.