Tee-Adventskalender von Sonnentor

#Werbung

Das Produktpaket wurden mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Mein Beitrag zeigt meine ehrliche Meinung auf. Für den Artikel wurde ich nicht bezahlt.

Letzter Nachtrag: 16.12.2011

Gestern haben wir ein Paket von Sonnentor erhalten mit zwei Packungen Tee-Adventkalender. Eines davon für uns zum Testen, das andere für Euch, es wird im Laufe unseres Blog-Adventskalenders noch verlost.

1. Dankeschön-Tee

Heute haben wir das „Erste Tütchen“ geöffnet: Dankeschön Kräuterteemischung. Zitronenmelisse, Rosmarin, Salbei, Ysop, Lavendelblüte, Rosenblüten, Kleeblüten und Kornblumen.

Der Tee schmeckt sehr frisch, überwiegend nach Melisse. Da ich Melissentee mag, hat er mir sehr gut geschmeckt.

2. Alles Liebe Gewürz-Früchtetee

Anis, Bohnenkraut, Koriander, Süssholz, Zitronenverbene, Nelken, Petersilie, Ananasttücke, Sonnenblumenblütenblätter

Anis erinnert mich an die Weihnachtsplätzchen, die meine Oma für uns gebacken hat und die ich immer sehr lecker fand. Die Bezeichnung „Gewürz-Tee“ hat mich mit Skepsis an diese Tasse gehen lassen, aber da bei diesem Tee der Anis-Geschmack überwiegt, hat er mir (ich gebe es zu, wider Erwartens) sehr gut geschmeckt. Empfehlung: Man muss Anis mögen ;)

3. Früchtetraum

Hibiskus, Hagebuttenstücke, Apfelstücke, Himbeerstücke, natürliches Bio-Vanille-Aroma mit Bourbon Extrakt

Der Hibiskus ist bei dieser Sorte dominant, wodurch der Tee eine leichte Säure vorweist. Der Geschmack bleibt auch noch dem Trinken noch eine zeitlang erhalten.

4. Wieder gut! Frosch im Hals.

Lindenblüten, Holunderblüten, Hagebuttenstücke, Spitzwegerich, Käsepappel (Blaue Malve)

Als ich den Teebeutel aus seiner Verpackung genommen und daran gerochen habe, erkannte ich den Duft wieder, konnte ihn aber nicht zuordnen. Als ich die Beschreibung gelesen hatte, wusste ich gleich, was mir da bekannt vor kam. Mein Vater hat früher immer Lindenblütentee getrunken.

Mir persönlich war diese Sorte zu „gewöhnlich“, zwar geschmeckt, aber der „Pfiff“ hat mir gefehlt.

5. Wieder gut! Fürs Bauchgefühl

Käsepappel, Zitronenmelisse, Krauseminze, Bergtee, Schafgarbe, Ringelblumen

Wie viele andere um mich herum hat mich eine Magen-Darm-Grippe erwischt. Details erspare ich Euch ;) Aber mir ging es in einer Nacht wirklich schlecht. Bauchkrämpfe und Erbrechen im Wechsel über vier Stunden. Zwischendurch hat mein Mann mir genau diesen Tee gebracht und er hat mir wirklich gut getan. Das beste daran war, mit der Lieferung der beiden Tee-Adventkalender habe ich eine Probe von genau diesem Tee erhalten, so dass ich noch einmal in den Genuss gekommen bin. Also ich kann bestätigen, dieser Tee beruhigt den Bauch.

6. Advent-Tee

Apfelstücke, Hibiskus, Hagebuttenstücke, Ceylon-Zimt, Birnenstücke, Quittenstücke, Orangenschalen, Nelken, natürliches Vanillearoma

Bei diesem Tee hat für mich der Zimt dominiert. Das fruchtige habe ich fast gar nicht geschmeckt. Das war vollkommen ok, denn ich liebe Zimt, aber wenn jemand einen fruchtigen Weihnachtstee sucht, den ich aus den Zutaten erwartet hätte, dann ist er hier falsch.

7. Bio-Bengelchen – Schnupfennasen-Tee

Krauseminze, Kamille, Holunderblüten, Lindenblüten, Salbei, Thymian

Noch eine Krankheitsgeschichte. Vor der Magen-Darm-Sache war ich stark erkältet und habe diesen Tee ausprobiert. Was ich sofort herausgeschmeckt habe, war Kamille. Aber eben nicht dieser typische Kamillegeschmack, beim Riechen eher der Thymian, beim Trinken dann der Geschmack von Salbei. Alles drei sehr gesund bei Erkältung, schaden kann es also auf keinen Fall ;) und lecker war er auch.

8. Wieder gut! Eine Mütze voll Schlaf
9. Basen-Ausgleich-Kräutertee
10. Grüner Glückstee
11. Bio-Bengelchen Betthupferl-Tee
12. Winternacht-Tee
13. Weißer Schutz & Kraft-Tee
14. Wieder gut! Reine Nervensache
15. Glückstee
16. Wieder gut! Herzensangelegenheiten
17. Gute Laune-Kräutertee

Brombeerblätter, Apfelminze, Erdbeerblätter, Ringelblumen, Sonnenblumenblütenblätter, Kornblumen

Riecht nach getrockneten Kräutern und schmeckt auch so. Eine bestimmte Geschmacksrichtung konnte ich nicht herausfinden.


18. Sonnige Grüße
19. Geburtstagstee
20. Wieder gut! Frei von der Leber weg
21. Grüntee-Lemongras
22. Sanddorn Genuss
23. Gute Laune-Früchtetee
24. Himmlischer Christkindl-Tee

Zimt, Zitronenmelisse, Brombeerblätter, Orangenschale, Apfelstücke, Süssholz, Nelken, Ringelblumen, Kornblumen

Diesen Tee haben wir zu dritt getestet. Ich fand vom ersten Moment an, dass hier der Zimt extrem dominiert, wobei ich Zimt sehr gerne mag. Mein Mann war der Meinung, Anis zu schmecken, wobei das gar nicht auf der Zutatenliste steht. Und unsere „Grosse“ sagte, es duftet nach Lebkuchen und Weihnachten ;)

2 Gedanken zu „Tee-Adventskalender von Sonnentor“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.