Wenn das so weitergeht, kauf ich mir ´ne Katze von Linette Carlson

Kurzfazit

Die Geschichte hat mich sehr gut unterhalten. Sie ist oftmals humorvoll, manchmal tiefgründig, hat mich hin und wieder etwas traurig gemacht und war gerade durch dieses Wechselbad an Gefühlen sehr kurzweilig.


Die Protagonisten und ihre Geschichte 

Steffi ist 36 Jahre als, Single und arbeitet als Controllerin in einem Pharmaunternehmen. Ursprünglich stammt sie aus Bad Bevensen in der Lüneburger Heide, lebt aber seit dem Studium in Köln.

Die Besuche in der Heimat sind ihr immer ein Greul, weil ihre Mutter ständig Neuigkeiten erwartet. Nur kann Steffi nie damit  aufwarten. Sie ist seit 11 Jahren im Unternehmen, bei der Beförderung wurde sie übergangen, mit Männern hat sie kein Glück und auch sonst ist ihr Leben sehr eingefahren – bis sie sich für die Fernsehshow „Fashionista – Mein neues Ich“ bewirbt, um sich umstylen zu lassen.


Meine Gedanken zum Buch

„Fashionista“ ist ähnlich aufgebaut wie das echte TV-Format „Shoppingqueen“. Das Buch hat einen sehr umfassenden Einblick darauf geboten, was hinter der Kamera passiert. Ich weiß zwar nicht, ob das der Realität des Formats nahe kommt, denn ich kenne nur das, was man im Fernsehen sieht, aber ich könnte es mir genau so vorstellen.

Steffis Mitkandidatinnen sind völlig unterschiedlich, jede von ihnen spiegelt einen bestimmten Typ ieder, so gibt es zum Beispiel den Modeltyp, eine Übergewichtige und auch eine Antiheldin darf nicht fehlen. Linette Carlson spielt hier bravourös mit Klischees, Vorurteilen und Schubladendenken und hat es doch geschafft, mich zu überraschen.

Steffi findet bei den Frauen schnell Anschluss und diese geben ihr eine neue Sichtweise auf ihr Leben, so dass sie sich nicht nur äußerlich verändert. Das hat mir gut gefallen, denn die Protagonistin ist dann an einen Punkt gekommen, an dem sie angefangen hat, sich selbst zu bewegen.

Die Geschichte hat mich sehr gut unterhalten. Sie ist oftmals humorvoll, manchmal tiefgründig, hat mich hin und wieder etwas traurig gemacht und war gerade durch dieses Wechselbad an Gefühlen sehr kurzweilig.


Bewertung

SterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeule


Rezensionsexemplar

Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Meine Meinung wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst. Für den Artikel wurde ich außerdem weder bezahlt, noch habe ich eine andere Gegenleistung erhalten.


Eckdaten
Wenn das so weitergeht, kauf ich mir ’ne Katze
von Linette Carlson
erschienen am 14. Mai 2018
neobooks


Challenges

-> Deutschland

2 Gedanken zu „Wenn das so weitergeht, kauf ich mir ´ne Katze von Linette Carlson“

  1. Hallo Daggi!

    Mir hat das Buch, und vor allem die Einblicke hinter die Kulissen der Fernsehshow, ebenfalls sehr gut gefallen.
    Da Linette seit über 15 Jahren Drehbücher schreibt, glaube ich dass sie auf viel Hintergrundwissen, vielleicht sogar selbst Erlebtes zurückgreift.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    1. Hallo Sabrina,

      ja, das könnte ich mir auch gut vorstellen.

      Letztes Jahr habe ich Landliebe von Jana Lukas gelesen, das an Bauer sucht Frau angelehnt ist. Und das war so herrlich überspitzt, aber genau so könnte es ablaufen.

      LG
      Daggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.