Freundealarm in Berlin

Freundealarm Freundebuch

Das Freundealarm-Buch war in Berlin bei Frau Tonari. Tonari ist japanisch und bedeutet Nachbarin. Japanisch? Aus gutem Grund. Frau Tonari hat 2008 für mehrere Monate eine japanische Gastschülerin bei sich aufgenommen und von ihren Erlebnissen berichtet. Die Gasttochter ging, der Blog blieb.


Wenn ich mich recht erinnere, haben Frau Tonari und ich uns vor Jahren virtuell über Frau Waldspecht kennengelernt. 2015 ( ist das wirklich schon so lange her?) haben Frau Tonari und ich uns auch persönlich kennengelernt und zwar auf einem kleinen privaten Bloggertreffen in Berlin. ♥️

Weltzeituhr (1)

Ich lege euch nicht nur den Blog, sondern auch den Instagram-Account ans Herz, auf dem ich besonders gerne stöbere, wenn die Familie Tonari auf Reisen ist. Wenn ihr euch die Bücher auf dem obigen Foto anschaut, könnt ihr Reiseführer für alle Herren Länder entdecken, ein kleiner Vorgeschmack für das, was euch auf Instagram erwartet ;) Vielen Dank für das Foto, liebe Frau Tonari.

Freundealarm ist eine Aktion zum 10. Bloggeburtstag von Daggis Welt. Alle Beiträge dazu findet ihr hier und auf der Freundealarm-Unterseite könnt ihr die Reise des Buches verfolgen.

5 Gedanken zu „Freundealarm in Berlin“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.