Kroatisches Roulette von Miroslav Nemec

Das Wichtigste in Kürze

Nemec ist erneut die Vermischung zwischen dem echten Leben und der Romanfigur Miroslav Nemec gelungen. Die Geschichte ist sehr spannend und überzeugt mit Wendungen. Der Autor lässt zwischendurch Fakten aus seinem realen Leben einfließen und gerade weil man diese Passagen überprüfen kann, wirkt die komplette Geschichte, als ob sie sich genau so zugetragen haben könnte.


Von Miroslav Nemec bereits gehört


Die Protagonisten und ihre Geschichte 

Der Schauspieler Miroslav Nemec ist auf Einladung eines Produzenten in Kroatien, um über ein neues Projekt zu sprechen. Nachts lauert ihm ein Zimmermädchen im Hotelzimmer auf, das sich die Kleider vom Leib reißt, während zwei Männer kompromittierende Fotos schießen. Nemec befürchtet, dass sein Ruf ruiniert ist, wenn die Fotos an die Öffentlichkeit gelangen und macht sich auf die Suche nach der Frau. Er findet sie blutüberströmt in ihrer Wohnung liegend und so wie sich die Situation darstellt, wird man ihn für den Mörder halten, weswegen Miroslav Nemec flieht. Langsam begreift er, dass jemand ihn vernichten will und es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, weil er seine Unschuld beweisen muss, bevor seine Verfolger oder die Polizei ihn finden.


Meine Gedanken zum Buch

Auch in seinem zweiten Fall hat Miroslav Nemec einen Krimi geschrieben, in dem er selbst die Hauptrolle spielt. Wie im richtigen Leben ist er in seinem Roman Schauspieler. Allerdings spielt dieses Buch nicht in seiner jetzigen Heimat Deutschland, sondern verschlägt ihn dieses Mal nach Kroatien, in das Land, in dem er aufgewachsen ist.

Nemec ist erneut die Vermischung zwischen dem echten Leben und der Romanfigur Miroslav Nemec gelungen. Die Geschichte ist sehr spannend und überzeugt mit Wendungen. Der Autor lässt zwischendurch Fakten aus seinem realen Leben einfließen und gerade weil man diese Passagen überprüfen kann, wirkt die komplette Geschichte, als ob sie sich genau so zugetragen haben könnte.

Komplettiert wird das Buch durch einen wunderbaren Einblick in das Land Kroatien, seine Landschaften, die Menschen, das Leben.

Mich konnte Miroslav Nemec auch mit seinem zweiten Buch sehr gut unterhalten.


Bewertung

SterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeule


Rezensionsexemplar

Dieses Buch wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Meine Meinung wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst. Für den Artikel wurde ich außerdem weder bezahlt, noch habe ich eine andere Gegenleistung erhalten.


Eckdaten

Kroatisches Roulette – Mein zweiter Fall
von Miroslav Nemec
erschienen am 15. Oktober 2018
bei Penguin
288 Seiten


Weitere Meinungen zum Buch

4 Gedanken zu „Kroatisches Roulette von Miroslav Nemec“

  1. Hallo Daggi,

    vielen Dank für die Verlinkung!

    Freut mich, dass Dir das Buch so gut gefallen hat. Ich hatte ja ein bisschen zwiespältige Gefühle. Mich hat diese Mischung aus Fiktion und echtem Leben nicht komplett überzeugt. Aber das ist sicherlich Geschmacksache.

    Viele Grüße.

    Stefanie von http://www.glimrende.de

    1. Liebe Stefanie, mich konnte beide Bücher überzeugen, aber ich weiß auch, dass sie nicht jedermans Sache sind. Wie Du schon sagst, so ist es eben. Es ist doch auch schön, wenn ich Meinungen verlinken kann, die anders sind, als meine eigene. :)

  2. Hallo Daggi,
    ich mochte den ersten Band sehr gerne als Hörbuch, von Miroslav Nemec selbst gelesen. Deshalb hatte ich gehofft, dass auch das 2. Buch in einer Hörversion erscheint, bisher habe ich die allerdings nirgends erspäht. Deshalb warte ich noch etwas ab, bevor ich mir den Print hole, denn vielleicht habe ich doch noch Chancen auf die Hörversion.
    Deine Rezension hat mir auf jeden Fall wieder mehr Lust darauf gemacht, auch den 2. Teil lesen oder hören zu wollen.
    LG Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.