Die Coolen Blogbeiträge zur Sommerpause

Leere Liegestühle

Der Titel des Artikels verrät es schon, die coolen Blogbeiträge gehen in die Sommerpause, ab dem 15. August 2019 kehren wir wieder zurück und da wir uns immer brav abwechseln, geht es dann natürlich bei Sabienes weiter.

Vorher zeige ich euch aber noch lesenswerte Blogbeiträge rund um den Sommer.

Sie hat es schon wieder getan. Es ist noch gar nicht lange her, dass ich euch auf ein Rezept für Nutella-Eis aufmerksam gemacht habe, das Claudia online gestellt hat. Letzte Woche hat sie mit Oreo-Eis nachgelegt.

Abkühlung für heiße Tage versprechen Kerstin und Janna von KeJas Blogbuch. Geplant sind drei verschiedene Blogartikel zu diesem Thema, wovon der Erste mit sechs verschiedenen Rezepten bereits online ist. Aber ich habe bei über die Kanäle der beiden schon entdeckt, dass gerade fleißig getestet und fotografiert wird.

Sieben Tipps für sanften Tourismus hat Sabienes unter dem Titel Nachhaltig Reisen veröffentlicht.

An oberster Stelle steht beim nachhaltigen Reisen steht, dass man Flugreisen vermeiden sollte. Passenderweise ist auf Inside Berlin ein Artikel erschienen, in dem aufgezeigt wird, wie genial die Ostsee als Urlaubsziel ist.

Janne von Lyrebird hat sich damit beschäftigt, wie man grundsätzlich seinen Urlaub genießen und  das beste aus dem Urlaub machen kann.

Kreta

Obwohl die Sommerferien mancher Orts noch gar nicht begonnen haben, bin ich schon aus dem Urlaub zurück. Das erste Mal bin ich mit den Kinder alleine verreist. Ich will nicht sagen, dass es weniger anstrengend war, weil sie schon groß sind, die Pubertät lässt grüßen, aber es war für mich bestimmt erholsamer als für Alleinreisende mit kleinen Kindern. Sunnybee vom Mutter und Sohn-Blog hat sich Gedanken darüber gemacht, wie man sich dennoch erholen kann, außerdem hat sie weitere sehr interessante Artikel zum Thema Alleinreisen mit Kind verlinkt.

Ein paar freie Tage habe ich noch und in dieser Zeit möchte ich daheim noch ein wenig renovieren und die Terrasse mal wieder auf Vordermann bringen. Vielleicht lege ich mir einen Kräutergarten an. Auf Tanjas Welt habe ich ein DIY für einen Paletten-Kräutergarten entdeckt, der es mir angetan hat.

Grundsätzlich stehen die Renovierung des Wohnzimmers und das Ausmisten des Schlafzimmers auf dem Programm, aber ich will mir keinen Stress machen, wenn ich keine Motivation verspüre, werde ich das aufschieben, ich hab schließlich Urlaub. Warum man To-Do-Listen zum Wohle der Zeitplanung zum Teufel schicken sollte, darüber hat Henning sich Gedanken gemacht.

Für die Buchmenschen unter euch – und damit meine ich nicht nur die Buchblogger, sondern auch die Leser – habe ich noch einen Tipp. Monerl hat eine Linkparty gestartet. Buchblogger können dort ihre Rezension zu ihren Lesehighlights verlinken und gleichzeitig finden die Buchinteressierten dort jetzt schon eine kleine Auswahl an Leseempfehlungen.

Und wenn wir gerade beim Thema Leseempfehlungen sind, Alexandra von Weltenwanderer will wissen, welche Ansprüche ihr an Rezensionen habt und was aus eurer Sicht für oder gegen Kurzmeinungen mit ein oder zwei Sätzen spricht.

Die Coolen Blogbeiträge

Das war nun viel Input, möglicherweise hat jemand bis hierhin schon verdrängt, was ich oben zur Sommerpause geschrieben habe, daher wiederhole ich es nochmal zur Sicherheit:

Die coolen Blogbeiträge gehen in eine Sommerpause, deswegen geht es erst am 15. August 2019 wieder bei Sabienes weiter. Wir wünschen euch eine gute Zeit und freuen uns, wenn wir uns ab Mitte August wieder gut erholt lesen.

11 Gedanken zu „Die Coolen Blogbeiträge zur Sommerpause“

  1. Uiii! Danke für die Verlinkung! Ich freue mich auch gerade für die Tanja, denn ihr DIY-Paletten-Kräutergarten war bei meinen Coolen Blogbeiträgen schon in der engeren Auswahl. Und jetzt hat sie es geschafft!
    Die anderen Linktipps gucke ich mir jetzt dann auch noch an.
    Schöne Sommerpause!
    LG Sabienes

    1. Oh, das freut mich. Schon interessant, dass wir zwar unterschiedlichen Blogs folgen und trotzdem hin und wieder auf Ähnlichkeiten oder gar die gleichen Beiträge stoßen <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.