Ins Herz gespielt ❤ Blogtour

Gestern ist meine Rezension zum vorerst letzten Teil der Serie um den FC Düsseldorf aus der Feder von Genovefa Adams online gegangen. 35 Romane über den fiktiven Fußballverein hat die Autorin in den letzten sechs Jahren geschrieben, doch nachdem die Resonanz sich rückläufig entwickelt hat, hat Genovefa Adams sich schweren Herzens dazu entschieden, sich in nächster Zeit anderen Schreibprojekten zu widmen. Ich bin schon sehr gespannt, was uns da erwartet.

Aber nun zurück zu „Ins Herz gespielt“, dem zweiten Gay-Romance-Roman dieser Reihe. Ich darf euch heute die Playlist zu diesem Buch vorstellen.


Damit ihr wisst, worum es in dieser Geschichte geht, habe ich hier zunächst den Klappentext für euch:

Sportreporter Daniel schwärmt schon lange für Fußballprofi Raphael. Umso aufgeregter ist er, als Raphael zu dem Verein wechselt, über den Daniel regelmäßig berichtet. Aber er ist überzeugt davon, keine Chance bei dem gutaussehenden und charmanten Sportler zu haben.

Raphael hat nur Ärger. Die Presse und die Fans machen Stimmung gegen den schwulen Fußballprofi. Aber Daniel hält zu ihm, schreibt positive Artikel – und ist dazu noch verdammt süß, findet Raphael.

Als sie gerade dabei sind, sich einander anzunähern, funkt das Schicksal dazwischen. Eine Liebe zwischen einem Journalisten und einem Fußballer – kann das funktionieren oder holt die Realität die beiden ein?


[Raphael] Ich bin zum FC Düsseldorf gewechselt, weil Jonas dort spielt, der ebenfalls offen schwul lebt. Natürlich habe ich gehofft, dass auch ich dort einfach angenommen werde. Leider ist das nicht der Fall. Der Verein steht zwar hinter mir, aber die Fans und die Presse haben sich auf mich eingeschossen. Aber ich lasse mich nicht unterkriegen. Ich ziehe einfach mein Ding durch!

Whitesnake – Here I go again


[Daniel] Ich schwärme schon ganz lange für Raphael. Jetzt, da er zum FCD gewechselt ist, bin ich ihm endlich persönlich begegnet. Als Sportreporter berichte ich nämlich hauptsächlich über den FCD. Bei unserer ersten Begegnung bin ich feuerrot angelaufen und habe kein Wort herausgebracht. Raphael ist einfach der absolute Traummann! In seiner Gegenwart kann ich überhaupt nicht mehr klar denken.

Sarah Connor – Wie schön Du bist


[Raphael] Mich zu verlieben stand eigentlich nicht auf meiner Agenda. Aber als ich Daniel zum ersten Mal bei einer Pressekonferenz gesehen habe, war es sofort um mich geschehen. Sein süßes Lächeln, die Art, wie er seine Brille hochschiebt … Ich konnte mich kaum darauf konzentrieren, die Fragen der Journalisten zu beantworten, ständig musste ich zu Daniel sehen.

Kylie Minogue – Love at first sight


[Daniel] Mir ist schon klar, dass ich bei jemandem wie Raphael keine Chance habe. Aber ich kann einfach nichts dagegen tun: Je öfter ich ihn sehe, desto mehr verliebe ich mich in ihn. Meine Gefühle für ihn haben mit einer harmlosen Schwärmerei jedenfalls nichts mehr zu tun …

Elvis Presley – Can´t helf falling in love


[Raphael] Natürlich wünsche ich mir nichts mehr, als mit Daniel zusammen zu sein. Aber ich muss mich von ihm fernhalten – ihm zuliebe. Mein Leben ist im Moment das absolute Chaos und ich darf ihn da nicht mit reinziehen. Doch wie soll mir das gelingen? Jedes Mal, wenn ich ihn sehe, kann ich nur daran denken, wie gern ich ihn küssen würde.

Adam Lambert – Whataya want from me


[Daniel] Ich kann nicht tatenlos zusehen, wie die Klatschpresse Raphael fertigmacht. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, alles zu riskieren – um ihn zu unterstützen. Wenn ich dann meinen Job verliere, ist das eben so.

Die Toten Hosen – Bonnie & Clyde


 

Die Blogtour war gestern zu Gast bei Nikas Lesewahnsinn. Morgen geht es weiter bei Bookswelt of Love, am Donnerstag sind wir bei Bücherparadies zu Gast und am Freitag bei Moris Leseinsel.

2 Gedanken zu „Ins Herz gespielt ❤ Blogtour“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.