Daggis Buch-Challenge – Auswertung Mai 2019

Nun wird es aber langsam Zeit, dass ich euch die Mai-Auswertung nachreiche:

  • Im Mai hat sich eine weitere Teilnehmerin angemeldet, herzlich Willkommen an Petrissa von Morgenwald. Nun sind wir 39 Teilnehmer.
  • 26 der 39 Teilnehmer haben im Verlauf der Challenge schon mindestens eine Rezension eingereicht.
  • 19 dieser 26 Teilnehmer waren im Mai für die Challenge aktiv und haben 111 Rezensionen gemeldet. Die meisten Rezensionen im Mai eingereicht haben
  • Die meist rezensierten Autoren im Mai waren
    • Christian Thielmann (3 x von Thea und Pink Anemone)
    • Sebastian Fitzek (3 x von Aglaya und Lena)
    • Marie Brennan (2 x von Miss Page Turner)
    • Sarah Beth Durst (2 x Barbara)
    • außerdem hat Chrissy zwei Bücher von Stephen King rezensiert, davon eines, was unter dem Pseudonym Richard Bachmann veröffentlicht wurde
  • Die meist rezensierten Bücher im  Mai waren
  • Die beliebtesten Aufgaben im Mai waren
    • 7 – ein Buch mit einer Pflanze auf dem Cover (Angi, BuchBria, buch-leben, Daggi, Thea)
    • 45 – ein Buch in dem der Protagonist sich auf einer Insel befindet (Aglaya, Angi, buch-leben, Miss Page Turner, Pink Anemone)
  • Im Mai wurden neun Rezensionen als Selfpublisher markiert, hier waren Aglaya mit drei Büchern und BuchBria mit zwei Büchern. Die meist rezensierte Selfpublisherin in diesem Monat war Joyce Summer

Eine Aufstellung aller im Mai eingereichten Rezensionen findet ihr unter diesem Link.

6 Gedanken zu „Daggis Buch-Challenge – Auswertung Mai 2019“

  1. WoW, hab ich im Mai so viele Rezis geschrieben? Hatte ich gar nicht mehr im Kopf!
    Schöne Auswertung, vielen Dank! Werde später mal stöbern gehen.
    GlG und ein schönes Wochenende wünscht das Monerl

  2. Hallo Daggi,
    auch hier möchte ich mich herzlichst für Deine Mühen bedanken dies alles auszuwerten.
    Bei mir wird es ja momentan schon bissl tricky die Punkte abzuarbeiten und manche werde ich wohl nie streichen können *g*
    Ich werde mich jetzt vor allem mal durch so manchen Teilnehmer-Blog stöbern und gucken, ob sich da nicht ein Buchschmankerl für mich versteckt.

    Liebe Grüße aus Wien
    Conny

    1. Liebe Conny,

      ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich jemals alle Punkte abgearbeitet habe.

      Selbst wenn ich Ende des Jahres Bücher bewusst auswähle, um offenen Aufgaben zu erfüllen, klappt es nie.

      Aber das ist ok, Hauptsache ich kann meinen SuB abbauen.

      Lg
      Daggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.