Ein Sammelsurium an Coolen Blogbeiträgen

Ein gesundes neues Jahr und herzlich Willkommen zu den ersten Coolen Blogbeiträgen 2020.

Seit Tagen denke ich darüber nach, zu welchem Thema ich euch heute Blogartikel vorstellen kann, doch irgendwie bewegt sich gerade gar nicht so viel auf den Blogs, die ich regelmäßig beobachte. Und was macht man, wenn man gar keine Ideen hat? Man wildert. In meinem Fall bei Sabienes. Ich habe mir die von ihr veröffentlichten Coolen Blogbeiträge aus den letzten Monaten angesehen, dann die aufgeführten Blogs besucht und geschaut, was ich dort Spannendes finde.


Zuerst bin ich bei Federlos auf einen Artikel zu den Heiligen drei Königen und Dreikönigskuchen gefunden. Auf Twitter habe ich in den letzten Tagen mehrfach gelesen, dass die Leute überrascht davon sind, dass C+M+B nicht als Initialen von Caspar, Melchior und Balthasar an die Türen geschrieben werden. Wer das bislang nicht besser wusste, der sollte den Artikel unbedingt ganz genau lesen ;)

Neujahr ist für viele ein netter Anlass, um sich vorzunehmen, Gewicht zu verlieren. Catharina ist ganzheitliche Trainerin für Ernährung, Fitness, Beauty & Bewusstsein, sie klärt dieser Tage über Modediäten auf, erzählt aber auch, was sie befürwortet.

P1190927

Dass die Menschen Vogelhäuschen aufstellen oder Futterknödel aufhängen, das kennen bestimmt die  meisten von euch. Auf Ein Fachwerkhaus im Grünen zeigen Loretta und Wolfgang nun etwas, was ich so noch nicht kannte, eine Anleitung für ein Futterhäuschen für Eichhörnchen, was für eine tolle Idee.

P1190937

Wer mich kennt, behauptet, ich wäre sehr strukturiert, im Berufsleben stimmt das und auch privat habe ich meine Termine im Griff, aber das ist die Außenwirkung. Meine To-Do-Liste, was z.B. den Haushalt betrifft wird immer länger. Auf Sunnys Side of live habe ich einen tollen Artikel zu Zeitmanagement entdeckt, den ich euch ans Herz lege.

Vielleicht habt ihr schon mal gesehen, dass Sabine und ich beide den Blog Selbstexperiment.de verfolgen. Dort startet Alex immer wieder Selbstversuche und an dem einen oder anderen haben Sabine und ich uns auch schon beteiligt. Wolltet ihr auch schon lange mal etwas ausprobieren? Dann nicht wie hin, denn aktuell könnt ihr euch mit neuen Ideen und Anregungen einbringen.

Hotels habe ich bisher nur als Übernachtungsmöglichkeit betrachtet, doch Tanja hat mich auf Vielweib on Tour auf eine ganz andere Möglichkeit gestoßen, da verschiedene Hotels Events anbieten, an denen man auch ohne Übernachtung teilnehmen kann. In diesem Fall handelt es sich um eine Tea Time im Hotel Savoy in Köln.

Die Coolen Blogbeiträge

Obwohl ich mich wirklich schwer getan habe,  sind nun doch einige interessante Beiträge zusammengekommen,  wie ich finde. Ich bin schon sehr gespannt, was Sabienes kommende Woche für euch bereit hält. Ihr auch? Dann schaut nächsten Donnerstag bei ihr vorbei und in zwei Wochen treffen wir uns wieder bei  mir.

3 Gedanken zu „Ein Sammelsurium an Coolen Blogbeiträgen“

  1. Hallo und alles Liebe im neuen Jahr. Das ist doch eine coole Idee mit den coolen Blogeinträgen. Dass ich da gleich mit dabei bin, das zum Jahresbeginn, das freut mich sehr.
    Und wieder habe ich durch deinen Artikel neue wunderschöne Blogs entdeckt. Vielen lieben Dank!!!

  2. Liebe Daggi,
    das freut mich, dass Du Dich von meinem Beitrag zur To Do Liste angesprochen gefühlt hast. Und natürlich möchte ich mich an dieser Stelle auch fürs verlinken bedanken.
    Denn so bin ich auf Deinen Blog gestoßen.
    Ich hoffe, wir lesen uns jetzt öfter. Beste Grüße
    Sunny

  3. Hi Daggi
    Danke dir für dein Sammelsurium.
    Ein Eichhörnchen Futterhaus – bislang definitiv noch nie davon gehört, aber die Idee gefällt, da mir Eichhörnchen seit Kindesbeinen an ans Herz gewachsen sind.
    Und darüber hinaus auch noch ein weiteres Dankeschön, für die Erwähnung von Selbstexperiment.de.
    Mal schauen, was dieses Jahr dort alles umgesetzt wird. :)
    Alles Gute und bis bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.