Die Coolen Blogbeiträge vor der Osterpause

Die Coolen Blogbeiträge kommen heute spät, aber sie kommen. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mir rennt an manchen Tagen wirklich die Zeit weg. Mittlerweile bin ich zwei Wochen im Homeoffice aber eine richtige Struktur habe ich noch nicht in meinem Tag. Gut, wie auch, die Kinder sind den ganzen Tag daheim und das Betreuen der Homeschooling-Aufgaben ist doch zeitaufwendiger, als nur die Hausaufgaben zu kontrollieren.


Anja von Travel on Toast arbeitet schon seit zehn Jahren von zuhause aus und hat dieser Tage Tipps für Homeoffice-Neulinge veröffentlicht. Die Probleme, die sie aufzählt, habe ich bereits erkannt, nun werde ich mit Hilfe ihrer Tipps daran arbeiten, diese zu lösen. Wenn es euch ähnlich geht wie mir, dann schaut unbedingt bei ihr vorbei.


Die Schwester Frau Doktor  hat in den letzten Tagen einige tolle Blogbeiträge verlffentlicht. Zum einen hat sie über die Entschleunigung geschrieben, die jetzt wohl bei den meisten von uns eingezogen ist.

Aber natürlich haben die Konsequenzen aus der Pandemie auch negative Einflüsse. Deswegen hat die Schwester Frau Doktor auch über Ängste, Angststörung und Panikattacken geschrieben.

Vielleicht hilft es dem einen oder anderen schon, auch in dieser Zeit hin und wieder zu Lachen. Und das wäre dann der dritte Beitrag, den ich euch ans Herz legen möchte. Jauchzeit und frohlocket. 


Nachdem es anfangs hieß, dass die Gesichtsmasken keinen Nutzen haben, soll es nun doch sinnvoll sein. Natürlich nicht als Schutz für sich selbst, aber für andere. Das Problem ist, dass Masken nicht verfügbar sind oder verboten teuer. Bleibt also die Möglichkeit, selbst zu nähen oder zu basteln. Valerie von Life 40 up hat dafür einige Ideen zusammengetragen.


Wem zuhause langsam die Decke auf den Kopf fällt, dem empfehle ich die Coolen Blogbeiträge der letzten Woche auf Sabienes Welt mit Linktipps gegen Langeweile während der „Coronaferien„.


Eine Idee wäre auch, nachts einfach mal in den Sternenhimmel zu schauen. Bei uns ist der Himmel momentan so klar, dass ich immer ein paar Sterne sehe. Vielleicht werdet ihr dann dazu inspiriert, den Galaxy-Cheesecake nachzubacken, den Janna dieser Tage auf KeJas Wortrausch vorgestellt hat. Ich kann euch schon soviel verraten, er sieht klasse aus!


Zum Schluss möchte ich euch wieder einmal auf „Postkartenliebe“ von Tina (Buchpfote) hinweisen. Hier startet die nächste Runde mit dem Thema Frühlingserwachen. Ihr freut euch doch bestimmt auch über eine schöne Frühlingskarte in eurem Briefkasten, oder? Dann meldet euch schnell an!

Die Coolen Blogbeiträge

Die Coolen Blogbeiträge machen jetzt Osterpause. Die ersten Linktipps kommen dann wieder am 23. April 2020 auf Sabienes Welt. Bis dahin wünschen wir euch trotz der seltsamen Umstände eine schöne Osterzeit. Bleibt gesund und passt auf euch auf!

6 Gedanken zu „Die Coolen Blogbeiträge vor der Osterpause“

  1. Danke für die tollen Links! Travelontoast kannte ich irgendwie schon lange, aber jetzt habe ich den Blog endlich mal abonniert. Die Schwesterdocktorfrau kannte ich noch nicht. Aber dieser Blog ist ein echter Zugewinn. Schade, dass man hier nicht kommentieren kann.
    Ansonsten: Halte dich senkrecht, vergesse Ostern und habe trotzdem eine gute Zeit. Bleib gesund!
    LG
    Sabiene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.