Die Coolen Blogbeiträge vor Ostern

Willkommen zu den letzten Coolen Blogbeiträgen vor der Osterpause und was liegt da näher, als dass ich in der Blogger-Welt nach Beiträgen rund um Ostern gesucht habe – und natürlich auch fündig wurde.


Auf Kinderwahnsinn-online habe ich einen Osterhasen entdeckt, der aus einer alten Kuschelsocke gebastelt wurde. Sehr niedlich, wie er da kopfüber in einem Töpfchen steckt. Und das Töpfchen eignet sich hervorragend als Versteck zu Ostern.


Bei Pink Anemone bin ich beim Rezept für Schoko-Gin-Eierlikör hängen geblieben. Schoko, Gin, Eierlikör, alle Bestandteile mag ich sehr gerne und nun bin ich sehr gespannt, wie das zusammen schmeckt.


Wer besondere Ostereier gestalten möchte, sollte unbedingt auf Funkelfaden vorbeischauen. Dort könnt ihr 10 verschiedene Ideen entdecken. Von vergoldet über Wachstechnik bis Stroh – oder auch mit Buntstiften. Bestimmt ist für jeden etwas dabei.


Auch auf Lilamalerie gibt gleich mehrere Ideen rund um Ostern zu entdecken. Folgt einfach dem Ostercountdown, dann stoßt ihr unter anderem auf ein Riesenosterei, dass sich vielfältig verwenden lässt, als Schale für Ostereier, als Geschenkverpackung, als dekorativen Topf für Pflanzen … euch fällt bestimmt noch mehr ein.

Osternester habe ich auch schon mal gebacken und ich finde, die sind mir richtig gelungen. Auf Abenteuerkekserl gibt es dazu einen Gastbeitrag von Come cook with Elli – natürlich mit Rezept und Fotos.


Auf der Mama-Seite des Lebens geht es um Traditionen und die Fragen, warum es zu Ostern bunte Eier gibt und warum die der Osterhase bringt.


Zum Schluss möchte ich nochmal auf unsere Oster-Pause hinweisen. Auf Sabienes-Welt geht es dann am 15. April wieder weiter. Bis dahin schaut trotzdem gerne schon einmal bei ihr vorbei, denn vergangene Woche hat sie die Coolen Blogbeiträge rund um den Umweltschutz veröffentlicht. Sehr entdeckenswert.

Ein Gedanke zu „Die Coolen Blogbeiträge vor Ostern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.