Die Coolen Blogbeiträge zu Halloween

Für Halloween bin ich in diesem Jahr vielleicht etwas früh dran, aber so habt ihr genug Zeit, euch durch die tollen Artikel zu klicken und das eine oder andere vorzubereiten.


Wer die orangen Kürbisse als Deko nicht mag, dem gefallen sie vielleicht in weiß. Eine ganz wunderbare Idee dazu habe ich auf “Unter Freunden” entdeckt. Für mich haben die angemalten Kürbisse etwas sehr Ästhetisches. Aber die Kürbisse sind nicht nur angemalt, sie können sogar beschriftet werden.


Ebenfalls nicht nur für Halloween geeignet sind die gebastelten Fliegenpilze, die ich auf “Nur rosa” gefunden haben.  Eine tolle Herbstdeko aus Eierkartons.

Eine weitere Idee, die ich auf diesem Blog gefunden habe, ist die Halloween Bowle mit Geisterhänden. Aber auch Mandarinen-Kürbisse, Salzteiganhänger, Gruselfinger und Halloween-Lichter findet ihr dort.


In einer Zeit, in der viele auf bewusste Ernährung achten, bieten sich die schaurigen Halloween Muffins an, die auf dem Zuckerfrei Store Blog vorgestellt werden.


Und wer jetzt noch nicht fündig wurde, der sollte sich auf “Hygge Lifestyle und Travel” umsehen, wo zahlreiche weitere spooky Halloween Party-Deko-Rezept Ideen zu finden sind.


Wer Kinder und Jugendliche zuhause hat, die gerne zum Buch greifen, für den hat die Buchhandlung Taube auf dem Blog “Buch gut tut” 15 Neuerscheinungen zum Gruseln herausgesucht.


Nach Herbst roch es auch bei den ersten Coolen Blogbeiträgen in diesem Monat auf Sabienes Welt schon. Von Fotografieren im Herbst über Reisen und Apfelkuchen bis zu Bastelideen hat auch Sabine zahlreiche Ideen für euch. zusammengesucht.

Bei ihr geht es dann am ersten November-Sonntag wieder weiter mit den nächsten Coolen Blogbeiträgen, wie freuen uns auf euren Besuch.

2 Gedanken zu „Die Coolen Blogbeiträge zu Halloween“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.