Projekt Abspecken #6

Wie ich bei Elchimila gelesen habe, hatte sie diese Woche auch zuviel Gelegenheiten hatte, mehr zu essen, als sie eigentlich vor hatte. Kommt mir bekannt vor. Ich komm momentan an nichts vorbei, was nur im entferntesten süss aussieht… wie furchtbar ;)

Letzten Montag bin ich ja gar nicht erst auf die Waage gestanden und habe wirklich gekämpft, damit ich mein Montagsziel einigermassen erreiche.

Von den 11 kg, die ich bis Ende Juni abnehmen möchte, sind jetzt immerhin 1,9 kg runter und ich bin zufrieden, obwohl ich weiss, das mehr drin gewesen wäre.

2 Gedanken zu „Projekt Abspecken #6“

  1. Solche Phasen werden wohl immer wieder kommen, aber nicht entmutigen lassen und einfach weiter machen.
    Diese Woche ging wieder ganz gut und mein „Bläh“ auf Süßes ist nicht mehr so schlimm – ich denke ich weiß aber auch worans letzte Woche gelegen hat – ich hab meine Regel bekommen und davor krieg ich immer Heißhunger ;-).

    Wir schaffen das schon! ;-)

    1. Bei mir ist es hauptsächlich der Stress. Am Dienstag oder Mittwoch hatte ich auch wieder so einen Tag, an dem ich das Gefühl hatte, unbedingt etwas Süsses zu brauchen, aber ich ab Abhilfe geschaffen. Mehr davon am Montag ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.