tetesept Muskel Vital Wärme-Balsam – getestet für Konsumgöttinnen

#Werbung

Das Produktpaket wurden mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Mein Beitrag zeigt meine ehrliche Meinung auf. Für den Artikel wurde ich nicht bezahlt.

Anfang des Monats habe ich erfahren, dass ich das tetesept Muskel Vital Wärme-Balsam bei den Konsumgöttinnen testen darf.

Diese Woche hat sich zwei Mal eine Möglichkeit ergeben, das Produkt zu testen. Ich sass den ganzen Tag im Büro, musste länger arbeiten, hatte abends noch Fortbildung und nachdem ich mich auf dem Sofa breit gemacht hatte, konnte ich kaum noch aufstehen.

Ich hab mit dem Balsam dann die Stellen eingecremt, die mir weh taten und innerhalb kürzester Zeit hatte ich das Gefühl, dass die Rückenpartien wärmer wurden und die Schmerzen vergingen.

Der Balsam war gut eingezogen und hat nicht gefettet. Ausserdem duftet er auch sehr gut.

Die Produktbeschreibung verspricht, das die beanspruchten Körperstellen gelockert, Verhärtungen gelöst und die Muskeln entspannt und neu belebt werden.

Durch die Wärme-Booster hält wird gewährleistet, dass die Schmerzen nicht gleich wieder auftreten.

Ich konnte mich bisher davon überzeugen, dass der Balsam tatsächlich wirkt und es ist ein tolles Gefühl, wenn der Schmerz nach lässt und die Wärme bleibt. Bestimmt auch gerade in der kalten Jahreszeit

2 Gedanken zu „tetesept Muskel Vital Wärme-Balsam – getestet für Konsumgöttinnen“

  1. Pingback: Tester gesucht « Daggi bloggt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.