Film- & TV-Blogparade #7 Werbung

Rike hat gefragt, was ich während der Werbepausen im Fernsehen mache:

Alles, wofür man sonst gerade nicht aufstehen will. Zur Toilette gehen, etwas zu Trinken oder zu knabbern holen und besonders beliebt: Zappen.

Da ist auch gerne mit Buch, Strickzeug oder Laptop vor dem TV sitze, registriere ich gelegentlich gar nicht, dass Werbung läuft und bekomme es unterbewusst mit, ansonsten interessiert mich Werbung kaum bis gar nicht.

Momentan gibt es einen Werbespot von McDonalds, den ich nicht schlecht finde und über den ich auch Schmunzeln kann:

Ein Pärchen steht bei McDonalds, er bestellt, fragt dann sie, ob sie auch was möchte. Sie sagt nein und einen Moment später sagt sie, dass sie vielleicht mal beissen möchte. Er denkt kurz nach und ordert noch einen Burger und eine Apfeltasche dazu.

Ich erkenne mich wieder :D

6 Gedanken zu „Film- & TV-Blogparade #7 Werbung“

  1. Das ist wahr! Ich sitze auch oft mit einem Buch vor dem Fernseher…ich weiss zwar nicht wieso ich den Fernseher anmache während ich lese…aber ich tu es!
    Schon komisch was man so für „Eigenarten“ hat, oder? :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.