HomBuch – Gewinnspielankündigung #1

Vor einigen Tagen habe ich über die Homburger Buchmesse berichtet, die am 12. Mai 2012 in Homburg / Saar stattfindet.

Damit noch mehr Bücherbegeisterte von dieser Buchmesse in der Region Saarpfalz erfahren, starte ich ein Gewinnspiel, bei dem verschiedene Bücher verlost werden.

Was genau Ihr dafür tun müsst, erfahrt Ihr in Kürze. Zunächst darf ich Euch die ersten Bücher präsentieren, die ich verlosen darf.

Die Autorin Andrea Tillmanns ist 1972 in Grevenbroich geboren und lebt nun in der Nähe von Düren. Neben ihrem Beruf als Diplom-Physikerin, schreibt sie in ihrer Freizeit Kurzgeschichten, Gedichte und Romane. In den letzten Jahren wurden rund sechshundert ihrer Texte in verschiedenen Medien veröffentlicht. Quelle

Zusammen mit Petra Hartmann wird Andrea Tillmanns bei der Homburger Buchmesse ausstellen und zwischen 13.30 und 14 Uhr aus ihrer Kurzkrimi-Reihe lesen.

Für die Verlosung hat Andrea Tillmanns folgende Bücher zur Verfügung gestellt:

Lena lernt zaubern ein Phantastik-Roman für Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene, die das Träumen nicht verlernt haben

Lena hasst das neue Haus und die fremde Stadt, in die sie mit ihrer Mutter und ihrem Bruder gezogen ist.
Das ändert sich an dem Tag, als der Kater Felix in ihrem Garten sitzt und ihr den Weg zu einem ganz besonderen Baum zeigt, in dem ein altes Zauberbuch versteckt ist. Doch Zaubern zu lernen, ist alles andere als leicht – und Lena bleibt nicht viel Zeit dafür, denn eine unheimliche Bedrohung kommt mit jedem Tag näher …Quelle

Tod im Wasser – Ein Aachen Krimi

Sirka Ehrenpreis arbeitet seit ihrer Scheidung als Privatdetektivin, besser gesagt als Spezialistin für entlaufene Hunde und entflogene Vögel. Nun aber stößt sie mitten in der Nacht auf eine Leiche im Aachener Geldbrunnen.

Die Polizei glaubt zunächst an einen Unfall, bald stellt sich jedoch heraus, dass es Mord war. Ohne die eigenwilligen Ermittlungsmethoden von Sirka Ehrenpreis könnte der kauzige Hauptkommissar Klausen diesen vertrackten Fall nicht lösen!

Eine Leseprobe ist bei Amazon zu finden, eine Rezension bei Rezensenten.de.

Quelle

Talivan – Fantasy-Kurzgeschichten

„Talivan“ versammelt fünfzehn Fantasy-Stories, die in den letzten rund zehn Jahren entstanden und in verschiedenen, inzwischen vergriffenen Anthologien oder Magazinen veröffentlicht worden sind.

Eine Leseprobe ist auf Suchbuch.de zu finden. Quelle

2 Gedanken zu „HomBuch – Gewinnspielankündigung #1“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.