╰☆╮Weltuntergang 2012 Blogparade ╰☆╮2. Thema ╰☆╮

Weltuntergang die Zweite. Und hier ist die Aufgabe von Glamourgirl:

╰☆╮2. Thema ╰☆╮

Wenn die Welt am 21.12.2012 untergehen würde, welche literarischen Werke (Bücher, Gedichte, Theaterstücke oder was auch immer Euch da einfällt)  sollten dann Deiner Meinung nach unbedingt für die Nachwelt erhalten werden und wieso?

Bücher

  • die Bibel, weil ich mehr an Adam und Eva, als an den Urknall glaube
  • die Kleine Raupe Nimmersatt, weil das auch bei meinen Kinder ein Hit war
  • Grimms Märchen, weil ich kein Kind kenne, das Märchen nicht liebt
  • der Duden, damit unsere Nachwelt von „kanakisch“ verschont bleibt (Darf man dieses Wort verwenden? Gemeint ist die Sprache, die einige Jugendliche heute als „deusch“ bezeichnen)

Gedichte

Ich kenne viele Gedichte, aber ich kann spontan keines nennen, das für die Nachwelt bewahrt werden soll, am ehesten noch „Der Zauberlehrling“.

Theater

Andorra von Max Frisch, weil das Stück wahrscheinlich nie an Aktualität verlieren wird.

Filme

  • Der Zauberer von Oz – weil die Geschichte wunderbar ist.
  • Der Pate – weil das Epos grandios ist.
  • Casablanca – weil die Geschichte – wie Andorra – zumindest in einer ähnlichen Form immer aktuell sein könnte.
  • E.T. – weil keine aktuelle Filmtechnik diese Handlung toppen kann.

Musik

„In the Year 2525“ als Warnung für die Nachwelt.

7 Gedanken zu „╰☆╮Weltuntergang 2012 Blogparade ╰☆╮2. Thema ╰☆╮“

  1. Oh ja, „Kanakisch“ darf keine Zukunft haben, bitte bitte bitte! Der Duden muss mit! ;-) – stimmt über die kleine Raupe und die Märchen freuen sich die Kinder bestimmt – Grüßle Susanne

  2. Hehe,
    Ich habe auch an die Märchen gedacht.

    Das mit dem Duden finde ich auch eine tolle Idee, finde es schlimm, wenn viele der deutschen Sprache gar nicht mehr mächtig sind!

  3. :-) ja, der Duden und die Gebrüder Grimm, hätte ich auch noch einpacken können. Was wir der Nachwelt schon alles hinterlassen, für Unterhaltung ist jedenfalls schon mal gesorgt.

    Liebe Grüße

  4. „Kanakisch“ muss unbedingt mit dem Weltuntergang zusammen verschwinden…da bin ich ganz Deiner Meinung!
    Andorra war auch eine meine Überlegungen.
    Die Märchen fand ich nicht so toll als Kind aber sie sind ein Kunstwerk und sollten unbedingt erhalten bleiben. Und bei der Bibel sind wir uns absolut einig :)

    Musik / Film werden noch jeweils ein extra Thema erhalten, da darfst Du dann nochmal etwas zu schreiben ;)

    Toller Beitrag und ganz lieben Dank dafür :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.