EM-Abseits – Jetzt geht´s los

Eigentlich hatte ich gehofft, Euch an dieser Stelle den vollständigen Kader der deutschen Nationalmannschaft anhand von REWE-Sammelkarten vorstellen zu können.

Leider musste ich feststellen, dass verschiedene Spieler, die im Kader sind, gar nicht bei der REWE-Sammelaktion dabei sind, dafür haben wir Sammelkarten hier liegen von Spielern, die nicht zur EM reisen durften. … ganz davon abgesehen, dass wir noch fleißig tauschen, um die Sammlung noch zu vervollständigen ;)

Nachtrag:

In den Kommentaren habe ich eben noch hinterlegt, dass ich mich freue, wenn jemand tauschen möchte.

Uns fehlen momentan noch die 2,9,10,11,16,17,23,24,25,32 und verschiedene 3D´s

doppelt haben wir
3,6,7,8,14,20,27,29, Özil in 3D

Was bleibt also von der Aktion EM-Abseits? Viel!

Viele Stunden Recherche und die Erkenntnis, dass ich – obwohl ich mich für einen Fußballkenner gehalten habe – noch viel dazu lernen konnte.

Vieles, was ich angefangen und doch wieder umgeschmissen habe. So wollte ich beispielsweise einen Beitrag über Homophobie im deutschen Fußball schreiben, was ich dann wieder verworfen habe. Warum, das weiss ich nicht mehr, aber bei den Recherchen dazu habe ich die Seite Libero – Sportblogs gegen Homophobie im deutschen Fußball entdeckt, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Dort ist unter anderem auch der EM-Abseits-Blogger Beile geführt.

Viele Mit- und Gegenspieler, die ich entweder neu, oder eben ein wenig näher „kennengelernt“ habe.

Viele Blogs, auf denen ich auch in Zukunft regelmäßig mitlesen werde.

Viel „Stress“, da ich 17 Wochen schlichtweg unterschätzt hab, aber auch viel Spass.

Vielen Dank an Mella und Susanne, für die Idee, die Begleitung des Projektes und die eine Woche Pause, die wir vermutlich alle dringend nötig hatten.

Vielen Dank auch an Iris, die gerne und auch kurzfristig für den einen oder anderen Spieler eingesprungen ist und ganz besonderen Dank für die vielen Kommentare, die Du hinterlassen hast, hier, bei mir und auch bei den anderen Bloggern. Für mich warst und bist Du eine Bereicherung und ich habe mich sehr gefreut, Dich über dieses Projekt kennen gelernt zu haben.

Viel Vorfreude: auf die EM 2012, auf ein Wiedersehen, spätestens zur WM 2014.

Bevor es nun entgültig los geht mit der EM 2012, hier noch meine persönliche Aufstellung für das erste Spiel unserer Nationalmannschaft am kommenden Samstag.

Tor:

Manuel Neuer

Abwehr:

Holger Badstuber, Mats Hummels, Philipp Lahm, Marcel Schmelzer

 

Mittelfeld:

Bastian Schweinsteiger, Sami Khedira, Mesut Özil, Thomas Müller, Mario Götze

 

Sturm:

Miroslav Klose

Ich verabschiede mich aus dem Projekt EM-Abseits, allerdings nicht, ohne Euch nochmals auf unser Gewinnspiel hinzuweisen:

Hier könnt Ihr das Buch „Liebe kennt keine Liga“ aus dem Piepmatzverlag gewinnen:

Start: 14. Februar 2012

Ende: 08. Juni 2012

17 Wochen – 17- Themen – 22 Blogger – 368 Blogbeiträge

Die Spieler:

    • Bankdudler
    • Beile
    • Chantal
    • Daggi
    • Finestdads
    • Fulano
    • Funkelfaden
    • Glamourgirl
    • Jocunda
    • Kokeilla (ausgewechselt)
    • Marc
    • Michael
    • Ralf
    • Sa Bienes
    • Saphira
    • Sascha
    • Stef/Lakco Mio
    • Sunny
    • Testmama
    • Teufelchen
    • Timm
    • Tru1307
    • Vroe

Die Trainer:

  • Mella
  • Susanne

Die Teams:

  • Vorstellung der Fußball-Schocker
  • Vorstellung der Soccer-Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.