Mittelalterspectaculum auf der Gartenschau KL

An diesem Wochenende findet auf dem Gelände der Gartenschau ein Mittelalterspectaculum statt. Über den ganzen Park verteilt findet man Ritter, Gaukler, Spielleute und gewandetes Volk. Auf dem Markt bieten fahrende Händler, Handwerker und Quacksalber ihre Waren und Dienste an.

Nachdem wir das Mittelalterspectaculum im vergangenen Jahr zum ersten Mal besucht haben (bei strahlendem Sonnenschein und völlig überlaufen), kam uns das bisschen Regen heute gerade recht, denn so konnten wir fast überall schauen und probieren.

Links auf dem Bild ist ein Teil der Skateanlage zu sehen, rechts die Zelte der fahrenden Händler.

Bronzegiessen

Auch die Entenfamilie haben wir entdeckt. Wie wir der Pressemeldung entnehmen konnten, ist die Familie nun zum ersten Mal so gross: neun kleine Küken – leider habe ich es nicht geschafft, alle zusammen per Foto einzufangen.

Als dann diese dicken Wolken aufzogen, sind wir lieber nach Hause gefahren.

2 Gedanken zu „Mittelalterspectaculum auf der Gartenschau KL“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.