Pulmoll mit Stevia getestet für Die Testladies

#Werbung

Dieses Produkte wurden mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Dies hat keinen Einfluss auf meine Meinung. Für diesen Artikel habe ich keine Bezahlung und auch keine anderen Gegenleistungen erhalten.

 

Diese Woche ist mein Produktpaket Pulmoll mit Stevia von den Testladies mit

  • 1x  Pulmoll Kirsch mit Stevia
  • 1x  Pulmoll Zitrone mithttps://www.daggis-welt.de/4384/eine-unbeliebte-frau-von-nele-neuhaus/ Stevia 1x  Pulmoll Orange mit Stevia oder
  • 1x  Pulmoll Cassis mit Stevia
  • 1x  Pulmoll Junior Husten Pirat Orange mit Stevia
  • 1x  Pulmoll Junior Hals Fee Himbeere, Echinacea mit Stevia

ankommen.

Was ist Stevia?

Stevia wird aus der südamerikanischen Stevia Rebaudiana („Süßkraut“) gewonnen und ist ca. 300 x süßer als Zucker. . Stevia ist eine in Südamerika beheimatete Pflanze. Die süßende Wirkung ist bereits seit Jahrhunderten bekannt, wurde aber erst Ende 2011 von der EU als Lebesmittelzusatzstoff zugelassen. Die Vorteile von Stevia gegenüber von Zucker sind, dass Stevia keine Kalorien enthält, zahnfreundlicher ist und bei mit Stevia gesüßten Produkten auf künstliche Süßstoffe verzichtet werden kann.

Das neue Pulmoll ist daher zuckerfrei.

Die Produkte:

Aus meiner Kindheit kenne ich die klassischen Pulmoll mit Menthol, wohltuend bei Husten und Heiserkeit. Darüber hinaus gibt es zwischenzeitlich viele verschiedene Sorten, wie z.B. die Fruchtigen mit Vitamin C und spezielle Pulmoll Halsbonbons für Kinder.

Die Fruchtigen schmecken, wie der Name schon sagt, sehr fruchtig. Sie enthalten 4,6% der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin C und stärken die natürliche Abwehrkraft des Körpers.
Wir haben die Pulmoll Kirsch mit Vitamin C getestet,

ausserdem Zitrone + Vitamin C

die Orange + Vitamin C

und die Pulmoll Junior.

Die Pulmoll Junior sind mit Orangen- („Hustenpirat“) und Himbeergeschmack („Halsfee“) erhältlich. Sie haben einen geringen Anteil an Menthol, dafür einen Extraanteil an den ACE.
Meine Mädels naschen gerne, deshalb bin ich immer froh, wenn ich Bonbons oder Kaugummis finde, die zuckerfrei sind. Da die Pulmoll Junior nun auch noch mit Stevia gesüsst sind, sind die Hustenbonbons eine wirkliche Alternative zu anderen Naschereien und nicht nur bei Halsschmerzen, Husten und Heiserkeit geeignet. Wenn der Hals aber dann mal kratzt, verschaffen die Pulmoll Linderung.
Die Dosen sind praktisch, denn im Gegensatz zu Halsbonbons aus Tüten bleiben die Bonbons hier in der Dose und breiten sich nicht in der Tasche aus.
Besonders begeistert mich die grosse Auswahl, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die von uns getesteten Pulmoll Halsbonbons schmecken alle fruchtig und süss. Meine Mädels fliegen natürlich auf die rosa farbene Dose der Pulmoll Junior Hals-Fee.
Pulmoll ist ein Produkt der Kalfany Süße Werbung GmbH & Co. KG.  h wenn Über Neuigkeiten könnt Ihr Euch auf der Pulmoll-Facebookfanseite auf dem Laufenden halten.

 

2 Gedanken zu „Pulmoll mit Stevia getestet für Die Testladies“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.