╰☆╮Weltuntergang 2012 Blogparade ╰☆╮10. Thema ╰☆╮

Die zehn Wochen, in denen wir gemeinsam unseren ganz persönlichen Weltuntergang geplant haben, sind fast vorbei, denn heute hat Glamourgirl uns die letzte Aufgabe gestellt:

╰☆╮10. Thema ╰☆╮

Wenn die Welt am 21.12.2012 wirklich untergehen würde, wie und mit wem würdest Du die letzten 24 Stunden vor dem Weltuntergang verbringen?

 

Die Frage, mit wem, ist bestimmt für die meisten ganz einfach zu beantworten. Ich würde in diesen Stunden gerne meine Lieben um mich haben, meine eigene Familie, aber auch meine Eltern und Geschwister.

Was wir machen würden, das ist schon schwieriger zu beantworten. Vermutlich das, was wir an den meisten Wochenenden tun, nämlich schauen, was die Kinder gerne machen würden. Der 21. Dezember 2012 ist ein Freitag, der Freitag vor den Weihnachtsferien. Die Kinder werden also schulfrei haben, so dass wir auch richtig viel Zeit miteinander verbringen könnten.

Da ich aber den Weltuntergang nicht wirklich in meine Planungen einbeziehe, werden die Kids vermutlich im Hort sein, meine Geschwister werden bereits bei meinen Eltern darauf warten, dass wir ebenfalls anreisen, mein Mann wird möglicherweise daheim sein, ich wohl eher auf der Arbeit, wo ich vermutlich meine meine Ablage machen werde, wie immer vor Feiertagen oder Urlaub…. oder eben Weltuntergängen ;)


Das war sie also, die Weltuntergang 2012 Blogparade.

GlamourGirl hatte dazu aufgerufen, sich Gedanken über den Weltuntergang zu machen und hier sind meine anderen Beiträge:

2 Gedanken zu „╰☆╮Weltuntergang 2012 Blogparade ╰☆╮10. Thema ╰☆╮“

  1. Unglaublich…Du arbeitest bis die Lichter ausgehen :P
    Finde ich irgendwie zum Schmunzeln :) Vielen Dank für Deinen Beitrag und psssst….die Welt wird eh nicht untergehen, also macht es Sinn beim Arbeitgeber einen guten Eindruck zu hinterlassen :P :P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.