Verlosung zum dritten Advent


  • Zum Inhalt

Katja Rittmer, Christian Frank und Eric Mayer waren vor Jahren zusammen beim KSK, während Eric nun beim BND ist, sind Katja und Christian in Afghanistan stationiert.

Sie begleiten am gleichen Tag jeweils einen Konvoi und auf beide Konvois wird ein Anschlag verübt. Während Katja nur angeschossen wird, verliert Chris beide Beine. Im Krankenhaus überreicht der behandelnde Arzt Katja die beiden Projektile aus ihrer Schulter und damit den Beweis, dass die Larenz-Werke in Hamburg die Terroristen mit Waffen versorgen. Bei seinem Besuch im Krankenhaus informiert Katja Eric und nun ist es an der Bundesregierung, aufzudecken, wie die deutschen Waffen in die falschen Hände gelangen konnten.

Der Chef der Larenz-Werke, Gerwin Bender, bittet seinen Freund, den Rechtsanwalt Kurt Meisenberger um Unterstützung und der zieht seine Partnerin, Valerie Weymann hinzu. Zur gleichen Zeit wird Eric damit beauftragt, Nachforschungen in den Larenz-Werken anzustellen und trifft dort auf Valerie.

Während Eric nach Afghanistan fliegt (und dort vor den US-Behörden flüchten muss) und Valerie in Hamburg recherchiert, will Katja die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen. Zwei weitere Tote im Zusammenhang mit der Rüstungsaffäre verschlimmern ihre posttraumatische Belastungsstörungen und Katja startet ihre privaten Rache-Feldzug.


  • Das Gewinnspiel:

Das Buch ist eines meiner Lieblingsbücher aus 2012, meine Rezension könnt Ihr hier nachlesen. Ich habe es bereits vor längerer Zeit verschenkt und nun als Preisreduziertes Mängelexemplar entdeckt und gleich zugeschlagen, um es über meinen Blog unter die Leute zu bringen.

Ich verlose das Buch unter allen, die unter diesem Artikel bis zum 16. Dezember 2012 um 23.59 Uhr einen (sinnvollen) Kommentar verfassen (1 Los) – wer das Gewinnspiel bei Facebook oder Google+ im gleichen Zeitraum teilt, erhält ein weiteres Los.

Natürlich freue ich mich auch über alle, die meinem Blog per Feed, Facebook, Twitter, Google+ oder Networked Blogs folgen, aber das macht Ihr hoffentlich aus Interesse an meinen Artikeln, denn Extra-Lose gibt es dafür dieses Mal nicht ;)

Bitte beachtet, dass dies eine private Verlosung ist, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Bis heute Abend 23.59 Uhr habt Ihr auch noch die Chance, an der Verlosung von Tabu von Casey Hill teilzunehmen.

21 Gedanken zu „Verlosung zum dritten Advent“

  1. Draußen vor dem Fenster tobt der Schnee,
    das Kaminfeuer lodert im Haus und wohlige Wärme zieht ihre Bahnen.
    Mit der „Marionette“ in meine Händen (hoffentlich bald) zieht der Thriller mich in seinen Bann.
    Schönen 2. Advent!

  2. Liebe Daggi,
    ich liebe Bücher und ganz speziell spannende Thriller! Vielleicht lande ich ja im Lostopf. :-)
    Dann wäre der Festtags-Lesespass gesichter!!!

    Auf Twitter und Facebook werde ich auch verlinken!

    Liebe Grüße
    moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.