Schlagwort-Archive: Ali Harris

Bücher-Bling-Bling

logo_1-kopie1.jpg1215317187

Die Weltherrscherin hat für die 18. Runde das Thema

“Es glitzert”

ausgegeben.

Da ist mir ein Buch eingefallen, das einfach perfekt in diese Woche passt:

bunt12

Ihr werdet Euch nun vielleicht fragen, was da glitzert, nun, ich gestehe, auf dem Original hat man es besser gesehen. Den Glitzer könnt Ihr erkennen, wenn Ihr beim “h” in “nachts”, beim “u” in “zum”, sowie beim “i” und “b” in “verlieben” genau hinschaut. ;)

Die Geschichte hat mich von Anfang an verzaubert, der Schreibstil der Autorin konnte mich sofort fesseln und ich hätte nicht gedacht, dass ich in der stressigen Vorweihnachtszeit ein Buch so schwer aus den Händen legen könnte. Das Buch ist perfekt für die Vorweihnachtszeit, wie ein kleines Weihnachtsmärchen und natürlich kommt auch die Romantik nicht zu kurz.

Rezension

Ein Weihnachtswunder zum Verlieben von Ali Harris

bunt12

  • Ein Weihnachtswunder zum Verlieben
  • von Ali Harris

  • Zum Inhalt:
Evie arbeitet beim Kaufhaus Hardys in London im Warenlager. Sie ist so unscheinbar, dass die meisten ihrer Kollegen nicht einmal ihren richtigen Namen kennen, sondern sie als Sarah ansprechen, dem Namen ihrer Vorgängerin.Das Traditionskaufhaus steht vor dem Aus, weil schon vor Jahren ein Stillstand eingekehrt ist. Deswegen soll es an einen amerikanischen Investor verkauft werden. Evie möchte alles daran setzen, dass das nicht passiert, doch sie hat nur 26 Tage Zeit dafür.

Auch in ihrem Privatleben geht es sehr turbulent zu. Die vergangenen Monate hatte Evie damit verbracht, ihrer alten Liebe nachzutrauern, doch nun lernt sie einen Mann kennen, den sie äussert anziehend findet. Allerdings hat der Gute sie mit einer Kollegin verwechselt und Evie hat versäumt, das Missverständnis aufzuklären. Da sind weitere Turbulenzen schon vorhersehbar…


  • Meine Meinung:
Die Protagonistin Evie ist ganz zauberhaft. Sie glaubt noch an die wahre Liebe und an die Wirkung von Romantik. Dass sie immer ein wenig im Schatten ihrer älteren Schwester stand und ihre Eltern nie wirklich zufrieden stellen konnte, belastet sie zwar, trotzdem lebt sie ihr Leben nach ihrem eigenen Sinn. Auch die Menschen, die zu ihren Freunden werden, habe ich alle in mein Herz geschlossen, sie sind warmherzig und einfach liebenswert.
Die Kapitel erinnern ein bisschen an die Türchen von Adventskalendern, denn jedes Kapitel wird überschrieben mit der Anzahl der verkaufsoffenen Tage bis Weihnachten.
Die Geschichte hat mich von Anfang an verzaubert, der Schreibstil der Autorin konnte mich sofort fesseln und ich hätte nicht gedacht, dass ich in der stressigen Vorweihnachtszeit ein Buch so schwer aus den Händen legen könnte. Das Buch ist perfekt für die Vorweihnachtszeit, wie ein kleines Weihnachtsmärchen und natürlich kommt auch die Romantik nicht zu kurz. Ich vergebe daher 5 von 5 Sternen und beende mit diesem bunten Cover die Regenbogen-Challenge.
SterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeule

Flashback #51

Diese Woche hatten unsere Postboten wieder einiges zu tun.

Es sind Postkarten aus der Postkartenparade angekommen, auf die ich aber nochmal in einem extra Artikel eingehen werde

P1130995

P1140003


Außerdem hatte die Glücksfee Mitleid und hat mir folgendes beschert:

P1130970


Ein Überraschungspaket aus dem alverde Tweetkalender…

P1130971

Ausstechformen von yello Strom


P1130977

… eine DVD, die sich die Minimaus gewünscht hat, seit sie den Film vergangenen Winter im Kino gesehen hat ;)


P1130980

Lautsprecher, die Pringles derzeit in Massen raushaut …


P1130993

Beim Sutton Verlag durfte man ein Wunschbuch benennen und auch hier hatte ich Losglück.


P1140033

Auch dieses Buch vom Verlag Regiokom habe ich gewonnen, es ist ein historischer Roman, wer mich kennt, weiß, das ist nicht unbedingt meines (beim Gewinnspiel wurde auch noch ein Krimi verlost, daher hatte ich teilgenommen :D) aber man sollte Neuem gegenüber aufgeschlossen sein, deswegen werde ich es einfach mal anlesen und schauen, ob es mich mitreissen kann.


P1140013

Bei Facebook hatte ich schon berichtet, dass es auch bei vorablesen mal wieder geklappt hat :)


P1140031

Dani von Buchbegegnungen hatte in diesem Jahr wieder zum Coverraten aufgerufen, auch hier hatte ich Losglück. Es waren viele tolle Bücher, die es zu gewinnen gab und das hier habe ich schon einige Male gesehen und hatte es auch “auf dem Schirm”, nur auf die Wunschliste hatte ich es noch nicht gepackt … muss ich nun auch nicht mehr, denn nun ist es meins.

P1140011

Noch ein Gewinn :D Beim Buchwichteln habe ich dieses Buch hier gewonnen, was es ist, kann ich erst nach Heilig Abend verraten ;)

P1140008

Das hier ist mein 3. Buchwichtelpaket von der lieben Pamela, die freundlicherweise für jemanden eingestiegen ist, der trotz Anmeldung nicht teilnehmen wollte :( ja….auch das gibt es.

P1140010

Auch hier weiß ich noch nicht, was sich hinter dem Geschenkpapier versteckt, es ist ein Buch, das mir GlamourGirl geschenkt hat und das zu ihren Lieblingsbüchern gehört, soviel weiß ich schon. Ganz lieben Dank nochmal!

P1140014

 Das Kinderbuch-Wichtelpaket für die Minimaus kam auch an :)

Ebenso das Buchwichtelpaket meines Mannes, so dass wir nun alle Buchwichtelsendungen erhalten haben :)

P1140037

Und ich muss zugeben, dass ich in den vergangenen Wochen bei ziemlich vielen Buchverlosungen teilgenommen habe, so auch bei Krimikiosk, wo ich dieses Buch hier gewonnen habe :)

P1140039

P1140015

Das hier ist Weihnachtspost von meiner lieben Leserin Iris, auch an Dich nochmals vielen herzlichen Dank.

***

Bis zum 23. Dezember läuft noch meine Weihnachtsmarkt-Blogparade. Die ersten Artikel sind eingetrudelt und ich selbst möchte auch noch über den Weihnachtsmarkt in Kaiserslautern berichten.

Schreibt einfach einen Blogartikel über Euren Weihnachtsmarktbesuch und schon wandert ein Los für einen Amazongutschein im Wert von 10,- Euro in den Lostopf.

***

Von der Blogger-Aktion 24 Türchen habe ich bereits berichtet und wenn Ihr gut aufgepasst habt, dann wisst Ihr auch, dass Ihr viele viele Preise gewinnen könnt, unter anderem ein Kindle.

Pro Tag gibt es eine Frage und die Antwort findet Ihr im jeweiligen Beitrag. Ihr dürft alle Antworten sammeln und am 24. Dezember 2012 bis 24 Uhr an Susanne schicken. Bei 15 richtigen Antworten kommt Ihr dann mit einem Los in den großen Topf, bei 20 richtigen Antworten mit zwei – und bei 24 richtige Antworten kommen drei Lose für Euch in den Topf.