Schlagwort-Archive: Buchwichteln

Liegestuhlwichteln 2014 – meine neuen Schätze

https://www.daggis-welt.de/wp-content/uploads/2012/04/liegestuhlwichteln.gif

Ich wurde bewichtelt von Susanne:

P1070338

Susanne (2)

Susanne (3)

Susanne (4)

 

Vielen herzlichen Dank, Susanne, so ein tolles Paket :) Ich kenne beide Bücher noch nicht, war aber im Frühjahr auf einer Lesung von Dan Wells und war sehr beeindruckt, daher bin ich auf dieses Buch besonders gespannt. Und die Karte, die ist ja allerliebst :)

 

Mella

P1070345

 

P1070346

Danke liebe Mella. Das Buch kannte ich vorher gar nicht, hab mir aber gleich die Beschreibung angesehen, das klingt ganz so, als ob es mir gefallen wird :) und vom Lesealter her könnte ich es anschließend gleich meiner Großen in die Hand drücken und schauen, was sie dazu sagt ;)

und Timm

P1160817

P1160821

Dieses Buch ist mir vor einigen Tagen irgendwo im www aufgefallen und das Cover hat mich gleich neugierig gemacht. Was soll ich sagen, nun gehört es mir :) vielen lieben Dank auch an Dich, Timm!

Frühlingswichteln 2014

P1160778

P1160780

Mir ist aufgefallen, dass ich immer noch mit einem Bericht im Rückstand bin und dafür möchte ich mich sowohl bei Bianca – der Organisatorin des Frühlingswichtelns 2014 – und vor allem bei Jacky, die mich bewichtelnt hat, entschuldigen und natürlich auch bedanken.  Vielen lieben Dank für das tolle Paket. Auf die beiden Bücher bin ich schon sehr gespannt!

 ***

Bei dieser Gelegenheit darf ich Euch alle nochmal auf das Liegestuhlwichteln aufmerksam machen, unser Buchwichteln für die Sommermonate. Noch bis 28. Mai 2014 könnt Ihr Euch anmelden!

 

Liegestuhlwichteln 2014 – Es geht los

https://www.daggis-welt.de/wp-content/uploads/2012/04/liegestuhlwichteln.gif

Liegestuhlwichteln 2014

In diesem Jahr haben Veronika und ich die Organisation des Liegestuhlwichtelns übernommen. Leider kann ich Veronika momentan nicht erreichen, ich hoffe einfach mal, dass es ihr gut geht.

Trotzdem soll das Liegestuhlwichteln pünktlich starten und Bianca und Claudia haben mir bereits ihre Unterstützung zugesagt, vielen Dank dafür :)

Die meisten von Euch waren ja vermutlich auf Buchkritik oder Trampelpfade bereits dabei und wissen, wie es läuft, wir wichteln gebrauchte Bücher für die Liegestuhlsaison, sprich, die Sommerferien, das Erscheinungsjahr wird beschränkt auf 2009 – 2014.

Anmeldung:

Es gibt vier Bereiche:

  • Krimi / Thriller 
  • Jugendbuch (Bedingung: Lesealter ab 12/13 Jahre, aber auch von Erwachsenen lesbar)
  • Bellestrik
  • Hörbücher (nur Originale, keine gebrannten CDs, keine Raubkopien etc.)

Teilnehmer, die beim Buchwichteln schon einmal dabei waren, dürfen sich insgesamt drei Mal anmelden, aber nur zwei Mal für den gleichen Bereich.”Neulinge” dürfen sich nur einmal anmelden. 

Im letzten Punkt des Anmeldeformulars habt Ihr die Möglichkeit, Eurem Wichtel ein wenig auf die Sprünge zu helfen, in dem Ihr z.B. angebt, ob Ihr bei

  • Krimi / Thriller z.B. eher auf Regionalkrimis, Psychothriller oder beides steht
  • Jugendbüchern Jugendthriller, Fantasy oder Gegenwartsliteratur für Jugendliche lest
  • Bellestrik eher Gegenwartsliteratur, ChickLit und / oder historische Romane bevozugt
  • Hörbücher eher in Richtung Krimi / Thriller, Fantasy, Gegenwartsliteratur, ChickLit und / oder historische Romane hört oder was davon Ihr ausschliessen möchtet

Bitte beachtet dabei, dass dies nur Anhaltspunkte für Euren Wichtel sind, wir können nicht sicher stellen, dass Eure Vorlieben berücksichtigt werden. Die Ausschlüsse hingegen, sollten von allen beachtet werden! Wenn Ihr KEINE Leseexemplare, Rezensionsexemplare, Mängelexemplare oder Bücher mit Widmungen erhalten möchtet, gebt das bitte bei der Anmeldung an!

Wir behalten uns vor, Teilnehmer abzulehnen, z.B., weil jemand schon einmal negativ aufgefallen ist, weil er/sie gar nichts verschickt oder sich nicht an die Regeln gehalten hat. Auch behalten wir uns vor, die Anmeldung – ggf. in einzelnen Bereichen – vorzeitig zu schliessen, wenn es den Rahmen sprengt. Die Schließung wird vorher angekündigt!

Nun dürft Ihr fleissig teilen, das Logo dürft Ihr verwenden, wenn Ihr es herunter ladet, wir wünschen uns viel Spaß!

Hinweise:

  • Wir wichteln geheim, die Vorlieben werden etwas genauer definiert, siehe oben. Wenn ein Blog vorhanden ist, bekommt Ihr die URL und könnt Euch über Lesevorlieben informieren, einige führen Wunschlisten auf ihren Blogs oder haben die Wunschlisten bei amazon verlinkt, das soll keinesfalls verbindlich sein. Bitte macht Euch Gedanken darüber, was Ihr verwichtelt, beim letzten Mal hat bspw. eine Kinderlose ein Sach-Buch zum Umgang mit Kindern erhalten … es soll schließlich allen Spaß machen.
  • Beigaben sind keine Verpflichtung, aber natürlich erlaubt :)
  • Anmeldung bis 28. Mai 2014 um 23:59 Uhr. Nach der Anmeldung nehmen wir Euch in die Facebook-Gruppe auf. Warum Facebook-Gruppe? Die Gruppe erleichtert die Arbeit ungemein, wenn Ihr nicht bei Facebook seid, schreibt das bitte in Eure Anmeldungsmail, wir setzen uns dann mit Euch in Verbindung.
  • Bei Teilnehmern mit einer Postadresse außerhalb von Deutschland suchen wir einen Tauschpartner, der ins Ausland versendet, sollte sich kein Tauschpartner finden, setzen wir uns mit Euch in Verbindung.
  • Auslosung und Zuteilung der Wichtel erfolgt bis zum 01. Juni 2014.
  • Der Versand der Wichtelpakete muss bis 28. Juni 2014 erfolgen, bitte legt ein Kärtchen dazu, damit der Empfänger weiß, von wem das Wichtelpaket kommt.
  • Nach Versand bzw. Erhalt ist das in das entsprechende Dokument bei Facebook einzutragen, damit wir wissen, dass alles unterwegs bzw. angekommen ist.
  • Wir öffnen am Sonntag, den 06. Juli 2014 (Ferienbeginn in NRW)
  • Die Rückmeldung, wie das Paket gefallen hat, sollte selbstverständlich sein. Wir werden bei Facebook ein Formular einrichten, in dem ihr ein Kurzfazit oder noch besser den Link zu einem Blogartikel über das Wichtelpaket – keine Verpflichtung, wird aber gerne gesehen ;-) – veröffentlicht habt.

Definition

Leider gab es immer wieder Ausreißer, was die Qualität der Wichtelpakete betrifft, daher einige Hinweise, damit es keine Missverständnisse gibt:

  • Die Bücher sind gebraucht, sehen aber noch gut bis sehr gut aus, Rillen lassen sich nicht immer vermeiden. Aber keine groben Knicke, keine fehlenden Seiten, keine groben Verschmutzungen, keine Wasserschäden, keine Risse, nicht vergilbt, nicht schmuddelig, kein Müffeln, kein Stinken, nicht zerfleddert und nicht übermässig gelesen, also schlichtweg gut erhalten.
  • Leseexemplare und Rezensionsexemplare, Widmungen, Mängelexemplare, leichte Lesespuren sind erlaubt, sofern in der Anmeldung kein Ausschluss erfolgte
  • Ausschlüsse bei den Wünschen sind immer zu berücksichtigen
  • Die CDs der Hörbücher sollten keine Kratzer haben und einwandfrei abspielbar sein. Die Hülle sollte einigermaßen ordentlich aussehen, Plastikhüllen sollten einwandfrei zu öffnen und zu schließen sein. Pappschuber sind oft sehr empfindlich. Zustand sollte analog der Bücher sein.

Es hat sich ausgewichtelt

***

An Heiligabend ist das Buchwichteln by Mella für 2013 zu Ende gegangen. In diesem Jahr haben wir mit drei Personen mitgewichtelt, ja, auch unsere Große war zum ersten Mal dabei. Und das sind unsere neuen Schätzchen:

Leider konnte ich nicht alle Sendungen zuordnen, aber wir bedanken und ganz ganz herzlich bei unseren Wichtelmamas :)

P1060491

Jennifer hatte vielleicht hier rein geschaut und wusste, dass ich auf Cody McFayden stehe ;)

P1060493

Von dieser Autorin wollte ich schon längere Zeit etwas lesen, nun darf ich etwas hören und freue mich schon sehr darauf, danke, Kerstin, ich denke, das war ein Volltreffer!

P1060494

Das Buch scheint wie für mich gemacht zu sein, ich bin sehr gespannt, danke Bianka :)

P1060496

Mein DIY-Wichtel war Ela, das Täschchen ist genau meine Farbe :D, ausserdem gab es noch Plätzchen und eine Milchreismischung :)

P1060497

 

P1060495

Dieses Jugendbuch aus dem Verlag cbt erhielt unsere Große von Jennifer.

P1060499

Das war das Buchwichtelpaket, das unsere Große von Peggy erhalten hat und über das sie sich wahnsinnig gefreut hat :)

P1060507

P1060508

Mein Mann war zuerst skeptisch wegen des Covers, aber nach dem Klappentext war er sehr zuversichtlich, dass ihm dieses Buch von Maxi gefallen wird :)

P1060509

P1060510

 

Buchwichteln by Mella 2013

P1160343

Auch in diesem Jahr habe ich wieder am Buchwichteln von Mella teilgenommen und mit mir zusammen unsere Große und ihr Papa.

P1160353

Unsere Große hat dieses Jahr zum ersten Mal mitgewichtelt und Peggy hat sich soviel Arbeit gemacht, damit das Paket auch gefällt, nochmals lieben Dank, Peggy!

P1160355

Als zweites kam ein Paket für den Herrn des Hauses.

P1160376

Dann das zweite Jugendbuchwichtelpaket von Jennifer.

P1160377

Danach war auch ich endlich an der Reihe, ein Hörbuch von Kerstin.

P1160378

Dann wieder zwei Pakete von Maxi und Beate für den Mann im Haus.

P1160379

P1060415_edited

Und noch eines für ihn, dieses Mal von Alexandra.

Ela

Das Paket ist von Ela und die Mädels haben es schon aufgerissen gehabt, bevor ich ihnen sagen konnte, dass es einen Grund hat, warum da Geschenkpapier um den Versandkarton gehüllt wurde. Aber es wurde sofort wieder alles verpackt und vor mir versteckt, nichts passiert, danke Ela :)

Bian

Das zweitletzte Paket habe ich von Bianka erhalten, die bereits beim Liegestuhlwichteln meine Wichtelmama war :)

P1060472

Und in der vergangenen Woche kam dann auch eine Sendung von Jennifer (die einen von uns – so glaube ich mich zu erinnern – auch schon einmal bewichtelt hat) und damit waren wir komplett. Ausgepackt wird natürlich an Heiligabend, allerdings haben wir beschlossen, dieses Jahr schon morgens “auszuwichteln” :)

Ich bin ein Opfer … ein Wichtelopfer

by Mella

Wichteln, Julklapp, Engerl und Bengerl, für das, was “wir” vorhaben, gibt es viele verschiedene Begriffe, aber eines haben sie alle gemeinsam, es handelt sich um einen vorweihnachtlichen Brauch, bei dem – in “unserem” Fall – Bücher verwichtelt werden, oder auch Hörbücher und sogar DIY-Geschenke.

Organisiert wird das Ganze von Mella und Susanne und die Anmeldung ist offen, aber wartet nicht zu lange :).