Schlagwort-Archive: Chicago Ice Tigers

Chicago Crush – Schicksalshauch – von Liv Keen

Das Wichtigste in Kürze

Liv Keen schafft es gekonnt, die Emotionen der Protagonisten so zu vermitteln, dass ich nicht nur das Kribbeln gespürt habe, sondern auch mehr als einmal zum Taschentuch greifen musste.

„Chicago Crush – Schicksalshauch“ war für mich ein kurzweiliges Lesevergnügen mit großartig herausgearbeiteten greifbaren Emotionen, sowohl negativer wie auch positiver Natur.


Von Liv Keen bereits gelesen


Die Protagonisten und ihre Geschichte 

Jay Holden ist Profi-Eishockeyspieler bei den Chicago Ice Tigers. Er hat seine Frau bei einem Unfall verloren und ist nun mit seiner Tochter alleine. Unterstützt wird er dabei nicht nur von den Eltern seiner verstorbenen Frau, sondern auch von seinem Team.

Eines Tages steht plötzlich Holly Matthews vor ihm, die seine Frau fast bis ins kleinste Detail ähnlich sieht.  Jay ist von Holly fasziniert und auch Holly fühlt sich von Jay angezogen, doch die beiden müssen sich fragen, ob Jay in Holly mehr sieht, als ein Abbild seiner verstorbenen Frau.


Meine Gedanken zum Buch

Liv Keen hat mit Jay und Holly zwei Protagonisten geschaffen, die – beide auf ihre Art – schwere Jahre hinter sich gebracht haben. Jay trauert noch immer um seinen Verlust, während Holly auf dem Weg in eine selbstbestimmte Zukunft in Chicago gestrandet ist. Beider Leben hat Liv Keen mit sehr viel Tiefgang gefüllt.

Die Autorin schafft es gekonnt, die Emotionen der Protagonisten so zu vermitteln, dass ich nicht nur das Kribbeln gespürt habe, sondern auch mehr als einmal zum Taschentuch greifen musste. Wenn ich die Emotionen benennen müsste, die ich in diesem Buch entdeckt  habe, dann wäre das eine Aufzählung von eher negativ behafteten Worten wie Trauer, Verzweiflung und Dramatik und dennoch ist die Geschichte an anderen Stellen herrlich leicht, was vor allem der kleinen Mia zu verdanken ist.

„Chicago Crush – Schicksalshauch“ war für mich ein kurzweiliges Lesevergnügen mit großartig herausgearbeiteten greifbaren Emotionen, sowohl negativer wie auch positiver Natur.


Bewertung

SterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeuleSterneeule


Eckdaten

Chicago Crush – Schicksalshauch –
von Liv Keen
erschienen am 4. Dezember 2018
332 Seiten
Independently published


Weitere Meinungen zum Buch