Schlagwort-Archive: Hallenblumenschau

„Kontraste – groß und klein“

***

Die Hallenblumenschauen auf dem Gelände der Gartenschau standen in diesem Jahr unter dem Motto Kontraste. Gezeigt hatte ich Euch dazu schon die Impressionen aus warm-kalt. Im September und Oktober lief nun die letzte Ausstellung in diesem Jahr mit dem Thema gross-klein:

P1160299

P1160282

P1160285

Besonders fasziniert hat mich die Ausstellung vieler verschiedener Kürbisse, die alle einzeln vorgestellt wurden.

P1160287

P1160290

P1160291

P1160293

P1160298

(M)eine Stadt in Bildern

(M)eine Stadt

(M)eine Stadt in Bildern steht bekanntlich diesen Monat (und auch im August) unter dem Motto “Wasser”. Passend dazu habe ich bei Schnapp-Wort vergangenen Sonntag den Wasserspender von der Gartenschau gezeigt:

Wasserspender

Vor der Gartenschau ist ausserdem ein Brunnen zu finden:
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und im Rahmen von 12 von 12 hatte ich bereits über die aktuelle Hallenblumenschau mit dem Thema “Warm-Kalt” berichtet, die ich Euch bei dieser Gelegenheit auch noch kurz vorstellen möchte, auch wenn nicht alle Bilder etwas mit dem Thema Wasser zu tun haben:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im Vordergrund sind die Eisschollen mit den Pinguinen zu sehen …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

und im Hintergrund eine Wüstenlandschaft mit Kakteen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gefrorenes Wasser ist in Form dieses Iglus zu finden…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

gegenüber dann eine Palmenlandschaft, die mich ans Dschungelcamp erinnert …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

wobei – wie immer – viel Wert auf die kleinen Details gelegt wurde:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nebenan war außerdem diese Grillstelle zu entdecken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ihr möchtet auch etwas beitragen zu (M)eine Stadt in Bildern und Euch die Chance auf einen Gutschein vom dm Drogeriemarkt oder ein Produktpaket von dm sichern?

Dann lest Euch die Bedingungen durch und macht mit, ich freue mich auf Eure Beiträge :)

Gartenschau Kaiserslautern

Wir haben das schöne Wetter genutzt und waren heute auf der Gartenschau. Direkt hinter dem Eingangsbereich befindet sich die Blumenhalle. Früher waren das die Stallungen des alten Schlachthofes, seit einigen Jahren finden in diesem Gebäude wechselnde Hallenblumenschauen statt.

Nachdem im April die Tulpen die Blumenschau dominierten, wurde am 29. April 2012 die Schau zum Thema „Rosen, Farben der Liebe“ eröffnet.

Hier einige Bilder:

Im Zuge von 12von12 im März hatte ich bereits berichtet, dass wir eine Dauerkarte geholt haben, das rechnet sich auch auf jeden Fall für uns.

Für eine Tageskarte (zwei Erwachsene mit den eigenen Kindern) würden wir 17 Euro bezahlen. Für die Dauerkarte haben wir dieses Jahr 39 Euro bezahlt.