Schlagwort-Archive: HelloSunshine

Neu im Bücherregal

Der SuB wird nicht kleiner :)

Dieses Buch stand schon sehr lange auf meiner Wunschliste.

Hier dürft auch ihr euch freuen, denn Bilandia und der Dumont Verlag haben eine Aktion ausgeschrieben, über die ich zwei Exemplare des Buches erhalten habe und ratet mal, was ich mit dem zweiten mache – vorsichtshalber solltet ihr mir folgen ;-)

Wer bei mir mit liest weiß bereits, dass ich seit geraumer Zeit auf Kohlenhydrate achte und nun möchte ich ein paar neue Rezepte ausprobieren.

hello SUNSHINE“ ist die Sommerbuch-Aktion von blanvalet und weil ich mich mit einer Rezension für die Aktion beworben hatte, habe ich dieses Buchpaket als Dankeschön erhalten.

Dieses Buch habe ich mit Claudia von Claudias Bücherregal getauscht.

Bücher für klopfende Herzen

#Werbung

Unter dem Slogan „helle SUNSHINE“ präsentiert Blanvalet sechs Monate lang jeweils zwei neue Bücher. Passend dazu gibt es drei Booklets und eine Internetseite mit Bloggermeinungen zu den jeweiligen Büchern.

Ich freue mich sehr, dass ich Teil von „hello SUNSHINE“ bin und meine Meinung zu „Das Haus am Sunset Lake“ von Tasmina Perry zusammen mit einem Zitat von Daniela und Sarah veröffentlicht wurde.

Für Träume wie Sand und Meer von Beatriz Williams durfte Vera ihre Meinung abgeben, unter Spätsommerliebe von Petra Durst-Benning könnt ihr nachlesen, was Kathrin und Sabine zum Buch meinen und Der zauberhafte Trödelladen von Manuela Inusa findet ihr bei Kim und Elena.

Außer der Website gibt es auch noch tolle Extras, wie zum Beispiel eine tägliche Gewinnchance ab 1. Mai und Ladys Nights in Buchhandlungen vor Ort.